Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Endlich war ich auf dem Fockeberg...

Endlich war ich auf dem Fockeberg...

930 15

Wolfgang Teschner


Free Mitglied, Leipzig

Endlich war ich auf dem Fockeberg...

...nachdem fast die gesamte Leipziger Usergemeinschaft schon da oben gewesen sein muß.
Und ich werde sicher wieder hingehen, zu anderen Tages- und Jahreszeiten, bei anderem Wetter...
Dieses Foto mit den harten Schlagschatten entstand am 20. März um 17.43 Uhr, etwa eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang.
Auch wenn der Blick auf die City-Skyline von hier oben der bekanntere ist - hier schaue ich in die Richtung meiner heimatlichen Umgebung: Funkturm Holzhausen, Radar des Wetterdienstes, MDR-Gebäude, Wasserturm Stötteritz, Völki, das Gasometer, in dem Yadegar Assisi sein Everest-Panorama ausgestellt hatte und nicht zuletzt der Südfriedhof mit dem Turm der Trauerhalle.
Und so hat es Peter Ka. gesehen - im Februar:

Kommentare 15

  • Falk Bayer 19. Mai 2006, 9:23

    ich war mal im winter oben nachts mit schnee und eis :)

  • MICHAEL MAYERchen 29. Mai 2005, 22:05

    Hast du's also doch geschafft und dich anstecken lassen. Ich finde diesen Ort genial, ein großartiges Panorama. Noch einen Ausflugstipp? Ist auch nicht weit:

    Gruß .MAYERchen
  • J.E. Zimosch 31. März 2005, 10:15

    Ja, nicht alle auf ein Mal gehen schlafen, sonder nach und nach ...
    Gruß
    J.E.
  • Wolfgang Teschner 31. März 2005, 0:05

    Hallo Ihr lieben Buddies!
    Ich habe eben Peter Ka.'s Foto in eben diese Richtung noch eingestellt in meinen Bildtext.
    Es hat bei Schnee und Tageslicht ein wundervolles Stadtgemälde gebracht.
    Ich will ja nun auch öfter da hinauf.
    Mir gefiel die Abendstimmung und auch da werde ich nicht das letzte Mal zu dieser Tageszeit dort sein.
    @ Erik: um diese Zeit steht die Sonne schon so tief, daß die schön rekonstruierten Häüser in der Fockestraße nicht mehr so recht zur Geltung kommen.
    @ Liesl: mich freut's, wenn's Dir gefällt!
    @ Horst: Dann komm und sieh' Dir an, was alles sich in unser Stadt getan hat - sag mit vorher bescheid, dann ziehen wir gemeinsam los!!!
    @ Mirko: jeder noch nicht, siehe Rico!
    Danke noch mal für dein Bild und ich würde es -ausgehend von Micha(el) Mayer's Vorschlag noch immer für interessant empfinden, da und in der Umgebung - Rennbahn, Clara-Park usw. mal einen UT zu machen.
    @Conny: und gleich neben dem Völki wohne ich ;-}}1
    @ Rico: mach' Dir nichts draus, ich habe immerhin 38 Jahre gebraucht, um das zu schaffen - danke für Dein Lob!
    @ Usch: Danke!!!
    @ Trautel R.. na, ich hoffe, daß Ihr Euch im Juni auf die Socken macht, hierher nach L.E. und wir uns dann kennenlernen werden.
    @ M@rtina: auch bei Dir freue ich mich schon lange auf ein Treffen hier in der sächsischen Metropole.
    @Trautel F.: heißt das, daß Du zwar aus Leipzig stammst, aber hier nicht aufgewachsen bist?
    @ Manfred: sag' bescheid, wenn Du kommst, dann gehen wir gemeinsam da hoch.
    @ Peter: Danke, daß Du's als gelungen wertest, habe Deins als Referenz gelinkt.
    @ Dagmar: Einfach danke für den Eintrag.

    Grüße an Alle vom Wolfgang
  • Dagmar E. 30. März 2005, 19:39

    In der Abensonne leuchten die Dächer immer besonders kräftig,
    sehr feines Licht und ein schöner Blick auf unser L.E.:-)))
    LG Dagmar
  • Manfred Bartels 30. März 2005, 13:32

    Das muß ich mir mal anschauen.
    Sieht interessant aus.
    Gruß Manfred
  • Traudel Frischat 30. März 2005, 13:13

    Ein schöner Überblick. Ich erkenne das Völkerschlachtdenkmal. Leipzig ist meine Heimat.
    Habe aber leider nie viel gesehen davon,
    LG Traudel
  • Martina Bie 1 30. März 2005, 13:03

    da wird mir richtig warm ums herz... die bekannten gebäude, die farbgebung...
    lg martina
  • Trautel R. 30. März 2005, 11:31

    ein wunderbares motiv von leipzig mit schönen warmen farben, ich hoffe, dass es diemal zum usertreff in juni mit uns unternehmungslustigen rentnern klappt.
    lg trautelk
  • Rico Queißer 30. März 2005, 9:48

    Ich hab´s noch nicht auf den Fockeberg geschafft.
    Schöne abendliche Stimmung hast Du da eingefangen.
    vg Rico
  • Conny Wermke 30. März 2005, 9:37

    Wunderbare warme Farben in dem Licht..
    Auf "Völki" war ich schon mal..ein beeindruckender Aufstieg..

    LG Conny
  • Mirko Seidel 30. März 2005, 6:52

    ja, mittlerweile war wohl jeder oben ;o)
    dieses Mal war ich
    dieses Mal war ich
    Mirko Seidel

    vielleicht ein klitzekleinwenig rechts und links mehr Luft.
    schönes Licht erwischt!
    VG MIrko
  • Horst Lang 30. März 2005, 6:24

    Gefällt mir sehr gut dein Foto der Skyline von Leipzig. Top Schärfe und Farben. Ich seh' schon muss bald wieder mal nach Leipzig um noch Unbekanntes zu entdecken.
    HG Horst
  • Liesl Stangl 30. März 2005, 1:47

    ich finde es wunderbar!
    herrliche schlagschatten, wunderbare farbgebung, heimelige stimmung, alles sehr gut.
    liebe grüße
    liesl
  • Der Erik 30. März 2005, 0:40

    Hallo Wolfgang,

    mit dem Wetter hast Du ja richtig Glück in
    diesen Tagen.
    Schade das das Licht nicht für den Vordergrund gereicht
    hat..

    Viele Grüße
    Erik