Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Einen guten Schutz ...

Einen guten Schutz ...

1.915 32

RiKeMa


Pro Mitglied, ... den unendlichen Weiten der Phantasie

Einen guten Schutz ...

... brauchte man natürlich auch,
besonders, wenn man mit einer solchen hochexplosiven Wissenschaft zu tun hatte, wie unser Professor Hammelschaf

Ein Jugendbildnis ...
Ein Jugendbildnis ...
RiKeMa


und sein Freund

Ein enger Freund ...
Ein enger Freund ...
RiKeMa


Doch sie wussten sich in der Obhut von
Polizeiobermeister Kuhno Öchsle
gut aufgehoben, der ihnen manches Volk muuhhtig vom Leib hielt.

Ein echter Bulle eben!


*


Dieses Bild widme ich der lieben Barbara Homolka , die nach diversen meiner Uploads in der letzten Zeit oft als erste fleißig drunter geschrieben hat, um von mir, meist unbemerkt, wieder gelöscht zu werden, da ich doch noch einen Krümmel entdeckt hatte.

Es war mir heut schon unheimlich, als ich sie schon wieder weggezurrt hatte. Sorry, Barbara, aber ich find die Pickelhaube kann meine Entschuldigung nicht besser ausdrücken.


;-)))

Kommentare 32

  • Robert Aichinger 14. November 2006, 11:20

    genial!!
    lg
    robert
  • Eve Prädelt 4. November 2006, 22:08

    der hat sofort mein vollstes Vertrauen...
    Grinsende Grüße
    Eve
  • Marcell Waltzer 4. November 2006, 10:42

    Da schau her, der Kuhno - ich bin mit der Familie
    Öchsle bekannt - eine bekannte Weinbauern-Familie.
    :-)
  • Micha Boland 1. November 2006, 18:29

    witizig :))
    gefällt !
    Gruß Micha
  • Rolf Regler 1. November 2006, 15:21

    Köstlich die Serie *g*
    Starke Bea
    lg Rolf
  • Wolf I 1. November 2006, 14:23

    oh,,, dann knuddel ich mal zurück aus der Ferne,,, ;))
    Lg Wolf
  • RiKeMa 1. November 2006, 14:17

    @ Wolf: *schmatzaufdiewange*......;-))))
  • Wolf I 1. November 2006, 14:00

    @Rike, Bescheidenheit ehrt Dich,, ich meine das aber so, wie ich es sage, ohne jetzt andere abwerten zu wollen. klar, lernen kann man immer, es gibt auch andere tolle Leute hier,da stimme ich zu.

    Lg Wolf
  • RiKeMa 1. November 2006, 11:20

    @ Wolf: Oh *freu* vielen Dank...... aber ich bin höchstens ein kleiner Zauberlehrling........es gibt so viele wunderbare Meister.....man kann von jedem was lernen.........;-))))
  • Wolf I 1. November 2006, 10:55

    hmm, und mit einem Zauberkasten für Anfänger fing alles an, gell ???? Ich sage immer, wehret den Anfängen ..;)))
    Du und Deine Ideen,,, das ist einzigartig hier in der FC...
    Lg Wolf
  • Reinhold Bauer 1. November 2006, 10:32

    diese ähnlichkeit mit lebenden personen ist frappierend, aber zutreffend......!
    und die idee und ausführung umwerfend gut.
    lg reinhold
  • RiKeMa 1. November 2006, 10:08

    @ Anett: Marie Curie ist mir auch als erste (leider aber auch als einzigste) eingefallen......mal sehen, vielleicht finden wir ja doch noch irgendwann eine Kollegin...
  • Concha Deibert 1. November 2006, 8:40

    Das erste Grinsen an diesem doch wirklich sehr trüben 1. November! Fein gemacht Rike!
  • K.A.S. Sandra 1. November 2006, 8:04

    !!!!!
    lg.....
  • Petra Sommerlad 1. November 2006, 1:43

    Hoch lebe Marie, sonst kämen wir hier nie zu Potte mit den Damen!!! L GEPtra