Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.406 7

Reinhold Grabher


Pro Mitglied, Berneck

ein gutes Auge!

Aus dem Enna Werken, München, eine kostbarkeit vergangener Tage!

Die Enna Werke brachten in den fünfziger Jahren das Objektiv Ennostar auf den Markt.
Es hatte bei einer Brennweite von ca. 60mm einen Lichtwert von 1:1.4 einen für die
damalige Zeit revolutionären Wert. Zudem verblüffte es durch seine farbreinheit.
Bis in die Ecken kein Halo und total verzeichnungsfrei.
Der Entwickler des Objetivs ein Herr Bertele wurde dann von der Fa. Wild Heerbrugg
zu "königlichen" Konditionen geködert. Seine Arbeiten bei der Fa. Wild begründetet
den Weltruf der Firma. Von einem Mitarbeiter des Hr. Bertele konnte ich dieses Objektiv erben.

Wer sich für alte Kameras und Objektive interessiert >>
http://www.classic-cameras.info/camindexe.html

Kommentare 7