Eiablage eines Plattbauchweibchens (Collage)

Eiablage eines Plattbauchweibchens (Collage)

1.667 4

LifeBloom


kostenloses Benutzerkonto, Gilgenberg am Weilhart

Eiablage eines Plattbauchweibchens (Collage)

Collage aus 3 Aufnahmen "Eiablage eines Plattbauchweibchens"

Unterordnung: Großlibellen (Anisoptera)
Familie: Segellibellen (Libellulidae)
Art: Plattbauch (Libelulla depressa)

Das Weibchen ist im Jungstadium an der goldbraunen Färbung des Hinterleibs zu erkennen. Das Männchen, hingegen, hat einen deutlich blauen Hinterleib.

Interessant:
Die Länge des Liebesspiels scheint bei dieser Libellenart besonders im Vordergrund zu stehen. Je kürzer desto besser.
Im Schnitt dauert die Paarung weniger als 30 Sekunden!
In diesem Bild sieht man die Eiablage des Weibchens. Sie fliegt an geeignete Stellen und legt mit wippenden Bewegungen die Eier ins Wasser. Der Hinterleib taucht dabei einige Male ins Wasser, bevor sie zur nächsten Fläche weiterfliegt.
Aus den Eiern schlüpfen Larven, die sich zu regelrechten Räubern des Flachwassers entwickeln.


Für alle, die gerne noch etwas genauer hinschauen möchten: Link zur 2048 Pixel Version:
http://laiqua.com/div/lb/Collage_0209_lifebloom.jpg

Kommentare 4

Informationen

Sektion
Views 1.667
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/6400
Brennweite 200.0 mm
ISO 400