Diese Hände eines Statuenfragments im Ägyptischen Museum in Berlin...

Diese Hände eines Statuenfragments im Ägyptischen Museum in Berlin...

1.720 11

Diese Hände eines Statuenfragments im Ägyptischen Museum in Berlin...

hatte mich diesmal besonders angesprochen
… es soll sich hierbei um ein Handpaar einer Doppelstatue des Echnaton und der Nofretete aus dem Neuen Reich, 18. Dynastie (um 1350 v. Chr.) handeln.
Gefunden wurde es in Amarna und ist aus Quarzit.

Mir gefällt hierbei besonders die feine Bearbeitung und Aussage der Verbundenheit.
Trotzdem, je länger ich es mir anschaue, eine Männerhand erkenne ich darin nicht unbedingt.

Um dieses Foto machen zu können, habe ich mal kurz entschlossen meinem Ableger die Kamera aus der Hand entwendet und damit diese Hände besser wirken, diese freigestellt von der störenden Umgebung :-)

Kommentare 12

  • Sylvia M. 27. Oktober 2008, 22:39

    Feines Detail!!!!
    LG Sylvia
  • H-Jürgen K... 22. Oktober 2008, 20:17

    Erstaunlich wie feingliedrig die damals gearbeitet haben. Durch die Freistellung wirken sie besonders gut.
    LG. Jürgen
  • Manuela Ibenthal 22. Oktober 2008, 20:06

    Wunderbar.
    LG Manuela
  • Thaysen Peter 22. Oktober 2008, 18:06

    Eine gelungene Freistellung, die die Hände besonders wirken lassen.
    l.g.
    p.t.
  • Helga Hack 22. Oktober 2008, 12:49

    Durch die Freistellung kommt die Vertrautheit der Hände besonders zur Geltung! Eine Männerhand - um Echnatons Körperbau ist ja schon viel gerätselt und geschrieben worden...
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Manu61 22. Oktober 2008, 11:37

    Eine schöne Detailaufnahme, Echnaton muß sehr zarte Hände gehabt haben,sieht für mich auch wie 2 Frauen Hände aus. Hast du gut gemacht die Kamera von Kerstin dazu zu benutzen.:-)LG.manuela
  • Jopi 22. Oktober 2008, 9:16

    +++
  • F A R N S W O R T H 22. Oktober 2008, 8:46

    Ein sehr ungewöhnlicher Ausschnitt, aber gut gelungen Monika.
    lg, mario
  • Bri Se 22. Oktober 2008, 8:19

    Liebe Monika,
    die Hände wirken so freigestellt gut, ob Mann- oder Frauenhände kann man so wohl weniger sagen.
    Gut gemacht.
    Liebe Grüße, Brigitte
  • Vitória Castelo Santos 21. Oktober 2008, 23:24

    KLASSE!!!!!!!!!!!!!!!!
    Tolles Motiv und Aufnahme.
    Gefällt mir!
    LG Vitoria
  • ReMo-49 21. Oktober 2008, 22:48

    Da hast du gut dran getan dem "kleinen Balg" mal die Knipse abzunehmen. Die Aufnahme ist der sehr gut gelungen.
    Auf mich wirken die Hände auch nur wie von Frauen.
    LG Reiner

Informationen

Sektion
Ordner Museen
Views 1.720
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von