Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Der ganz normale Wahnsinn

Der ganz normale Wahnsinn

2.508 9

Peter Trappl


kostenloses Benutzerkonto, Biedermannsdorf

Der ganz normale Wahnsinn

...findet am Kreisverhejr in Jaipur statt.
Man möchte stundenlang zusehen.
Viel besser als Fernsehen.

Kommentare 9

  • Hilmar Hahn 5. Juni 2017, 18:26

    Wie schnell doch die Zeit vergeht, mein Kommentar vom 27. Juli 2014 existiert immer noch und danke für die Rückmeldung. Inzwischen sind wir in Baden-Württemberg dabei die Dieselmotoren abzuschaffen. Ob damit die Staus und der normale Wahnsinn beseitigt werden, dürfte fraglich sein. Viele Grüße und, das Bild ist immer noch faszinierend
  • Hilmar Hahn 27. Juli 2014, 21:02

    sehr gut dass man Bilder nicht riechen kann, die vielen 2-takter im Leerlauf oder auch nicht, die müssen ja unheimlich stinken. Ein Hotelzimmer an dieser Kreuzung, nenee, das geht nicht. Fehlen nur noch die berühmten Trabis.
    Ein supertolles Bild, kann man unendlich lange angucken, es wird nicht langweilig. Ich werde es gleich an einige Leute als Postkarte weitergeben. Das muß man gesehen haben.
  • Andreas Berdan 3. September 2013, 17:14

    Ist ja der Überhammer!
    Kommt mir wie "Fahrzeugmikado" vor....
    Habe so ähnliche Szenen in Bangkok beobachtet! Für uns Europäer unvorstellbar, aber das Wirrwar löst sich eigentlich ohne große Probleme laufend auf!
    Geniales Foto!

    LG, Andreas
  • gerda schmid 9. April 2013, 15:04

    Für einen Europäer, unvorstellbar, eine tolle Alltagszene.LG gerda
  • Lindefotografie 12. Januar 2013, 12:28

    Sehr schönes Foto " Die Rikshas sind einmalig - wo kommt man in Europa punktgenau an's Ziel, und das noch für kleines Geld ? Auf meine Frage nach dem Fahrpreis nannte einmal der Fahrer 60 Rupis inklusive Gesang (er sang !) und 50 ohne, ich wählte natürlich "mit" !
  • Liane Mai 5. Januar 2013, 12:05

    ich bin immer nur Rikscha gefahren Abenteuer pur
    super festgehallten
    Lg
  • hügelflitzer 13. Dezember 2012, 10:48

    Es ist Wahnsinn, aber man gewöhnt sich daran. Mich wunderte immer, dass eigentlich kaum was passiert. Als ich das 1. Mal in Mumbai mit der Motorritschka fuhr, konnte ich mich vor lachen kaum halten. Fahre selber eine Ape 50, aber was die aufführen ist schon jenseits. LG
  • Peter Trappl 7. Dezember 2012, 17:19

    @Helga
    Kühe gab's natürlich auch noch auf allen Straßen, Autobahnen und Einkaufsarkaden. Zum über die Straße gehen brauchst du zwar Mut, es geht aber ganz gut, da alle acht geben und sehr langsam unterwegs sind.
    LG Peter
  • Helga Jobst 7. Dezember 2012, 8:46

    Man kann dieses Bild lange ansehen und sieht immer wieder etwas interessantes.
    Wirklich ein Wahnsinn !
    Der Rikschafahrer muss allein durch die Gegend fahren, niemand bringt den Mut auf, mit ihm durch die Stadt zu radeln. Sehr verständlich !
    War vor ca. 25 Jahren dort, so viele Auto sah man noch nicht, jedoch herrschte damals schon ein reges Treiben auf den Straßen. Auch sah man noch einige Kühe zwischen den "Radlern" herumstehen.
    L.G. Helga

Informationen

Sektion
Ordner Reisen
Views 2.508
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv Tamron XR DiII 18-200mm F3.5-6.3 (A14)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 90.0 mm
ISO 560

Gelobt von

Öffentliche Favoriten