2.241 8

Ralph LONG Metz


kostenloses Benutzerkonto, St. Wendel

Das Loch 3D

Hatte nur eine IXUS 60 dabei.
Also Cha Cha + SPM

Kommentare 8

  • PAUL H. WEISSBACH 17. Mai 2013, 0:04

    da wird,s einem fast übel, aber passt. Der Punkt unten rechts beeinträchtigt die ruhige Betrachtung etwas.
    Gruß Paul
  • colorpixel 16. Mai 2013, 21:11

    extreme Tiefe in beiderlei Hinsicht,
    sucht da einer nach Wasser?
    LG
  • Martin Haak 16. Mai 2013, 16:03

    Hammer Tiefe.
    Gruss, Martin
  • Klaus Kieslich 16. Mai 2013, 13:51

    Das zieht aber in die Tiefe und ja,da braucht es nicht aufgehellt werden,ich kann bis unten alles erkennen
    Gruß Klaus
  • Alex-3D 16. Mai 2013, 13:42

    Das dunkle ist doch gerade so schön, so schön unheimlich. Mir gefällt es.

    LG, Alex ;-))
  • Jürgen Loos 16. Mai 2013, 10:43

    Man könnte aufhellen, muss es aber nicht, so spiegelt es die Stimmung eigentlich gut wider.......Ich neige in letzter Zeit auch dazu alles aufhellen zu wollen, obwohl es oft nicht nötig ist.

    Ralf, schön von Dir wieder mal was zu sehen....

    Gruß Jürgen
  • machzwei 16. Mai 2013, 8:51

    Sehr schöne Idee mit guter Umsetzung durch die blendfreie Nutzung der Lichtquellen. Selbst auf meinem Tablett - auf niedrigste Helligkeitstufe gestellt -kann ich Deinem Stereo auf den Grund gehen.
    Gruß von Ralf
  • Ralph LONG Metz 16. Mai 2013, 0:00

    Hm, bei meiner Monitor-Einstellung kann ich
    bis unten sehen, ohne dass ich es wollen muss.
    Denke mal, dass mein Monitor recht gut eingestellt ist.
    Ich stelle meine Monitore mit diesem Testbild ein:
    http://www.longfoto.de/photos/kalibrierung
    Oh, jetzt hat er seine Anmerkung zurückgezogen, wegen 'zu dunkel'.