Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
359 10

FrauBine


Pro Mitglied, Ingolstadt

- crazy -

Für verrückt könnt ihr mich jetzt gerne halten *grins* - ich hab mich beim Bearbeiten einmal verklickt und auf einmal sah das Foto so aus... und ich fand's so klasse, dass ich es sofort so abgespeichert hab. ;-)

(Da sieht man wenigstens das trübe Wetter nicht... :-)))

Hier aber auch mal die "Normalversion" für die, denen das hier zu spacig ist... ;-)

- abgedreht -
- abgedreht -
FrauBine


Mehr vom Südtirol-Wochenende:

Kommst du?
Kommst du?
FrauBine

Hab dich!!
Hab dich!!
FrauBine

Meins!!
Meins!!
FrauBine

Kommentare 10

  • MiRu99 27. März 2010, 9:18

    Ist mal was anderes, sieht richtig elektrisch aus *ggg*
    Auf jeden Fall ein Blickfang!
    LG, Michaela
  • Simon-David Tschan 25. März 2010, 19:12

    Aha, Frau Doktor FrauBine ist gerade vom Röntgen zurück :-) Ja sag' mal, was für Knöpfe hast Du denn da gedrückt? Ich würde es ja jetzt gerne mal versuchen zu analysieren, quasi eine Ferndiagnose stellen, aber ich glaub' das wäre gar nicht mal so einfach. Sieht irgendwie total verschärft aus diese Mischung aus partiellem Farbübersättigungsgswerten, Negativmultiplizierungsebenen und Extreme-Kontrasting. Sabine lass' Dir eines gesagt sein, SO werden Kunstwerke erschaffen an denen sich die Gelehrten die Zähne ausbeissen hinsichtlich der Klärung der Frage: Was will uns der Künstler damit sagen, was bewegt ihn dazu und vor allem Warum?
    :-))))
    das Original ist echt stark, richtig eingefroren hast Du die actionreiche Szene. Klasse wie da die Erdklumpen rumfliegen. Interessant finde ich die Haltung von Nanouk, der Titel abgedreht passt perfekt weil es den Eindruck erweckt Nanouk hätte blitzschnell reagiert und sich zur Seite gedreht um das Spielzeug noch zu erwischen (Fußhaltung etc). Das sind schon beinahe Bewegungsstudien, echt Klasse. Von daher macht die Röntgenaufnahme dann doch wieder einen Sinn :-)))
    LG
    Simon
  • Jenny Scharf HGW 25. März 2010, 1:48

    Sorry, ich mags gar nicht.
  • SW-FotoArts 24. März 2010, 20:11

    Also öhm...nicht böse sein, aber neeee....lieber original!
    lg Steffi
  • Michael Düber 24. März 2010, 19:25

    hilfe ich bekomme Augenkrebs..... ;o) Aber das passiert wenn man die billligen Drogen kauft. :))
    Manchmal muss man auch mal was machen was nicht jeder macht.

    LG Micha
  • Fotogen-ial 24. März 2010, 12:14

    Ich stehe ja auf so verrückte Experimente ;o)
    Tolle Umsetzung - gefällt mir!
  • nachtfrost.com 24. März 2010, 8:11

    Das Bild bekommt nochmal eine ganz anders Dynamik in der Version. Spacepunk! Und wie Anja sagt, Experimente sind doch cool und das hier ist primstens gelungen, weil außergewöhnlich und mutig. Würde mich mal interressieren wenn du statt ner halben, eine ganz Space-Pille genommen hättest *ggg*
    LG Mathias
  • NIK-Fotografie 24. März 2010, 7:36

    Ich weiß nicht, was du genommen hast, aber es muß gut gewesen sein ;-)))....Knallt rein. *lach*
    Ich bin da auch eher der konservative...liegt vll am Alter....
    LG
    Nicole
  • Frollein Emil 24. März 2010, 6:21

    Ich mag's gerne spacig.... und das hier ist Hammer..... schmunzel...
    Gut verklickt, Sabine.... find's außergewöhnlich stark...
    Mag solche Experimente... einfach kann ja jeder, oder?
    LG: Anja
  • Angelika Witt-Schomber 24. März 2010, 5:44

    Hülfe! Was für ein Knaller am Morgen! War was in meinem Kaffee? ;))))
    Für Hunde bevorzuge ich persönlich immer noch die konservative Version. Trotzdem ein Hingucker!

    LG A

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 359
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz