Aktuell kommt es zu Einschränkungen bei der Verfügbarkeit der fotocommunity. Auf der Statusseite kannst du mehr zum aktuellen Vorfall erfahren.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

891 4

Jan Lottgen


kostenloses Benutzerkonto, Erkrath

Kommentare 4

  • Thomas W. Franke 1. April 2009, 0:08

    Die Aufnahme ist perfekt aber mit der EBV hast Du es einen Tick in der Schärfe übertrieben.

    Am Hintergrund sieht man es am deutlichsten.

    Gruß
    Thomas
  • Stefan Burghart 17. Januar 2007, 23:48

    Entzückend! Meiner Meinung nach genau die richtige Schärfentiefe. Das Muster auf den Flügeln des Tieres ist nicht zu unscharf und nicht zu scharf. Es wirkt malerisch. Der Kopf ist sehr scharf, knackscharf. Eine Augenweide! Mir gefällt die Haltung des Kopfes, wirkt leicht neugierig und sehr aufmerksam.

    Sehr gut fnide ich, dass die Fühler noch ein Stück vorm Bildrand aufhören und nicht abgeschnitten sind -> Top!

    Alles in allem eine super Aufnahme, die gefällt ;)

    LG, Stefan
  • FotoStyle 20. November 2006, 12:46

    Ich weiß zwar nicht was das ist, aber der Kopf ist knackscharf. :-) schön schön
  • Katja S Schulz 20. November 2006, 12:14

    Klasse Aufnahme. Man fühlt sich irgend wie beobachtet.
    Gruß Katja