Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
243 12

Bitte Bitte

laß mich dich ein wenig stechen ...
Aber die meisten fragen ja nicht mal - leider. Das ist die mir bestens bekannte Regenbremse. Das einzige Wildlifemotiv das man nie groß suchen muß, sondern das sich stets von selbst anbietet ;-)
EOS 300D 28-105/Retro

Kommentare 12

  • Stefan Traumflieger 15. August 2005, 10:29

    super gelungen - überhaupt eines der besten Regenbremsenaufnahmen, die ich kenne.

    grüsse
    Stefan
  • Doc Martin 11. August 2005, 15:47

    unglaubliche Schärfe und erst die Farben, ganz große Klasse...
    LG Martin
  • Mario Finkel 11. August 2005, 15:46

    Hervorragendes Makro dieses Biests!

    LG Mario ^^
  • Johann Brüning 11. August 2005, 15:25

    Mit so schönen Augen darf sie auch mal modeln, mehr nicht !
    Gruß Johann
  • S. Silvia 11. August 2005, 12:06

    Ein beeindruckendes Makro mit toller Schärfe.
    So rießig sieht man ja eine Bremse nicht.
    Lg. Silvia
  • Michael Wendl 11. August 2005, 11:07

    Hallo Claus,

    sehr schönes Makro von einer unliebsamen Gattung.

    Am Parkplatz von der Garchinger Heide, lauern diese
    Insekten auch immer auf Frischblut. Ich habe dagegen
    ein sehr gutes Mittel - Teebaumöl, das können weder
    Bremsen noch Mücken gerne riechen und ich hab
    meine Ruhe ;-)

    Gruß

    Michael
  • Joachim Ernst 11. August 2005, 11:05

    Ein beeindruckend schönes Foto von einem Tier, das ich nur auf dem Monitor so nah haben möchte.

    Gruß
    Joachim
  • Torsten Bittner (GDT) 11. August 2005, 7:37

    Sehr gutes Makro, wirklich toll...

    ;-)
    Torsten
  • Frank Altensen 10. August 2005, 23:52

    Ja ist das ein Superbild ... !!!!
    Perfekte Schärfe, super Farben. Das Muster der Augen ... unglaublich! Bin baff!

    VG Frank
  • De Wolli 10. August 2005, 23:46

    Da hat's hier schon Bilder gegeben, wo sich Leute von einer Bremse haben stechen lassen (Hochachtung vor dem Einsatz), und ich selbst habe eine Bremse den Spinnen vorgeworfen (sie wurde trotzdem nicht gefressen).
    Da finde ich diese freundliche, weniger blutrünstige Art der Darstellung auf einer Blüte wirklich sehr positiv .
    Und diese wunderschönen Augen, die diese Tiere haben, sind auch sehr schön zu sehen.
    Doch wie kann man so schön sein und so gemein?
    LG
    Wolfgang
  • Dagi H. 10. August 2005, 22:59

    "Voll cool", meinte meine Tochter - dem kann ich mich nur anschließen. Normaler Weise würde ich nicht ans Fotografieren denken, wenn die Regenbremse in der Nähe ist oder ist die harmlos?
    Gruß Dagi
  • Don Fröhlich 10. August 2005, 22:54

    Meistens hat man sie schneller verjagt als fotografiert. Großartig scharf erwischt!
    Gruß Ingolf