Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Heiko Schulz ²


World Mitglied, Hannover

Auf die lange Bank schieben

http://www.youtube.com/watch?v=VKBuQyKNPFs

Ein wenig Kind

Lass es vorne, trag’s im Herzen.
Vergiss es nicht und nimm es wahr.
Und bleibe wach und bleibe klar.
Und werd nicht blind,
nicht stumm,
nicht taub.
Bleib Kind.
Ein wenig Kind.
Sonst liegt in Staub
das, was da ist zuhint.
Lass es vorn und trag’s im Herzen,
sonst leidet’s große, tiefe Schmerzen.

(© H. Sch.)

Kommentare 1

  • ReMemBer 29. September 2009, 16:53

    ....sollte man so einiges besser nicht...in den meisten fällen holt es dich wieder ein...
    ...und ja...es stimmt...ein bisschen kind sollte jeder in sich bewahren...
    eine tolle arbeit...bild ( der schärfeverlauf gefällt mir sehr gut ) , musik und text passen wunderbar zusammen
    vg marion