Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Absent For A Week #5

Absent For A Week #5

734 3

Phil Leggewie


Free Mitglied, Köln-Neuehrenfeld

Absent For A Week #5

Fuji FinePix S602z.
Und wieder ein Band-Shooting, ganz traditionell auf einem alten Fabrikgelände.
http://www.absentforaweek.de/index2.php

Absent For A Week #1
Absent For A Week #1
Phil Leggewie

Absent For A Week #2
Absent For A Week #2
Phil Leggewie

Absent For A Week #3
Absent For A Week #3
Phil Leggewie

Absent For A Week #4
Absent For A Week #4
Phil Leggewie

Kommentare 3

  • Phil Leggewie 6. Juli 2003, 10:47

    Ich weiß, dass das jetzt klingt als wollte ich meine Fehler rechtfertigen, aber der Schnitt ist genauso gewollt wie die Überstrahlung und die Unschärfe...
    Ich finde es einfach dynamischer und spannender, Personen anzuschneiden (siehe meine anderen Bilder). Das ist schon fast zu einem Prinzip geworden: ist die Person unten beschnitten, kommt oben auch was weg. Oft auch von der Blickrichtung entgegen gesetzten Seite. Ich finde einfach, dass man die Personen so dem Betrachter näherbringt...
    Was haltet ihr davon?
    Gruß, Philipp.

    ---das letzte Absent For A Week Foto gibts heute Abend---
  • Helge Eggers 5. Juli 2003, 20:28

    gebe ich jörg recht, die bewehrung rechts sticht zu stark ins gesicht

Informationen

Sektion
Klicks 734
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz