Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
615 6

Jörg Schönthaler


Pro Mitglied, Remscheid

Abschied

Auf von mir ein letzter Gruß an die Hörder Fackel.

Kommentare 6

  • Bastian Kloehn 9. Januar 2004, 13:03

    Leider meiner meinung nach ein kleines bisschen zu dunkel, aber das ist ansichtssache und egal, denn das Motiv zählt.

    FACKEL WIRD AM 24.01.2004 um 14 UHR GESPRENGT.BESUCHER ERHALTEN EINTRITT: UND ICH MUSS DA EVTL ARBEITEN. MIST.

    Lasst Euch da zuhauf blicken, wir wollen der Fackel doch einen Ehrbaren Abschied bereiten...
    Gruß, Basti
  • Markus Grünthaler 8. Januar 2004, 23:28

    Leb wohl du schönste Flamme des Reviers!
    Nie wieder wird dein Licht in der Nacht über Dortmund leuchten! Wir werden es vermissen!:-((
  • indugrafie (punkt) de 8. Januar 2004, 21:20

    feines s/w! Sehe das wie Andreas - bald leider nicht mehr da.

    Gruß Björn
  • Andreas Grav 8. Januar 2004, 20:52

    Egal - der Beweggrund zählt.

    Ich werde am 24. auch dort sein. Das bin ich Phönix schuldig. Ich habe dort so viele schöne und interessante Wochenenden verbracht. Ausserdem war es mein erstes Stahlwerk und mein erster Besuch des Ruhrgebiets ...

    Andreas.
  • Jörg Schönthaler 8. Januar 2004, 20:46

    dummerweise orginaldatei hochgeladen :-( .
  • Harald Finster 8. Januar 2004, 20:41

    "Dortmund sprengt sich in die Zukunft" :-(
    Machet juht!
    Gruß Harald