Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
723 11

Steffen Träger


Free Mitglied, Erzgebirge

29. März 1898

Ein Ausschnitt der Geschäftsvorgänge in der Olbernhauer Apotheke Anno 1898

KonicaMinolta Dynax5d + Kitscherbe@ 50mm
ISO 400
1/125s
f/8

*** Halogenlampe***

Kommentare 11

  • Dirk Heidenfelder 15. Oktober 2006, 0:17

    schön stimmungsvoll.
    ich nehme an, hier hast die den weißabgleich bewusst verfälscht (wenn du halogenlicht hattest). die färbung passt gut zum bild.
    nur ein richtiger bleistift würde mir besser gefallen, auch wenn der da von 1910 ist. das sieht man nicht.

    gruß dirk
  • Birgit O. 19. September 2006, 21:19

    Das sieht wirklich klasse aus!
    Tolle farbliche Stimmung, die das Alter des Buches noch hervorhebt.
    Gruß, Birgit
  • Willi A 21. August 2006, 16:40

    Sehr gelungenes Foto, finde den leichten Gelbstich sehr schön, sieht so nach Kerzenschein aus.

    Gruß
    Willi
  • Gerald Schreiber 18. Juli 2006, 22:11

    Im feinen Licht gezeigt, doch zur Schrift im Buch würde wirklich ein Federkiel besser passen.
    LG Gerald
  • Beate Und Edmund Salomon 15. Juli 2006, 8:18

    Sehr schön die Aufnahme. Das Licht erzeugt den richtigen, passenden Farbton und der Bildschnitt ist ganz perfekt.
    Klasse Arbeit.
    Gruß Edmund
  • Helga Blüher 13. Juli 2006, 23:00

    Ich war jetzt erstmal ein wenig irritiert von der Bildunterschrieft, aber das ist sicher nur ein Schreibfehler.

    So alte Geschäftsbücher sind schon eine Augenweide.
    Du hast hier ein schönes Licht auf dem Buch liegen und die Tönnung past natürlich hier auch ganz hervorragend.
    Grüßle Helga
  • Nele Otto 13. Juli 2006, 10:08

    wunderschönes foto! das licht passt perfekt zum alten buch und alten stift (obwohl ich kirsten recht gegeben hätte wenn dus nicht klargestellt hättest). trotzdem klasse!
    lg, nele
  • Reimund List 11. Juli 2006, 17:07

    das ist immer wieder interessant, so alte Sachen zu sehen. Mich freut die feine Handschrift, die damals
    wohl usus war. Lesen kann ich die deutsche Schreibschrift so lala, selber hab ich ne Klaue.
    vg R.
  • Horst-W. 11. Juli 2006, 11:43

    Immer wieder schön, solche alten Schriften...und der alte Bleistift ein Highlight für sich!
    LG Horst
  • Steffen Träger 11. Juli 2006, 9:37

    @Kirsten
    Das ist ein Drehbleistift aus Silber von ca 1910.
  • Kirsten S. 11. Juli 2006, 9:35

    Ich liebe solchen alten Schriften! :)
    Ist der Kontrast alt/neu mit dem Kugelschreiber gewollt? Ansonsten hätte vielleicht ein Federkiel besser gepaßt!
    LG, Kirsten