2.015 24

Yvonne Steiger


kostenloses Benutzerkonto, dem Departement Var

2 sekunden shot

street April 2009
NYC, America

Kommentare 24

  • Brigitte H... 8. April 2017, 20:42

    Was für ein Seitenblick..
    Top Fotografie.
    lg Brigitte
  • Trautel R. 17. November 2014, 17:22

    das wäre auch ein motiv für meine serie "zweisamkeit", ein gelungener schnappschuss.
    lg trautel
  • Gerhard Körsgen 19. Oktober 2009, 20:05

    Interessantes und gekonntes Pic, bei dem ich sofort auf mein eigenes verwiesen wurde, auch in den Kommentaren darf man oder nicht...ich hab's mal hierunter verlinkt...die ganze Diskussion muss man weissgott nicht lesen, aber der Anfang ist ähnlich wie hier.
    Ich denke oft an früher, an die legendären Pics eines Cartier-Bresson oder anderen...ob der/die immer die Leute gefragt hat..?
    Auch heute noch spannendes Thema.

    L G Gerry
  • Maria Frodl 18. Oktober 2009, 13:35

    interessante diskussion da oben, aber ich finds nichts desto trotz großartig.
    weiter so frau papparazza!
    lg maria
  • Harry Vau 17. Oktober 2009, 10:37

    +++
  • Traudl H 16. Oktober 2009, 20:26

    herrlich! ...
    LG Traudl
  • Federico Cirillo 16. Oktober 2009, 19:20

    + + + + + + + + + + + +
    Saludos y buena luz ! ! !
  • Piroska Baetz 16. Oktober 2009, 15:45

    ein tolle gesicht aussdruck hat der mann, ein gute szene
    lg. piri
  • Dieter Haake 16. Oktober 2009, 15:38

    ich würde hier auch sehr vorsichtig sein - egal wie schön oder sonstwas das Bild ist. Es ist VERBOTEN, Bilder von Personen ohne deren schriftliches Einverständnis zu veröffentlichen. Und verboten heißt, das wird bestraft. Es sei denn, es sind Persönlichkeiten von öffentlichem Interesse oder es handelt sich um Fotos, wo die Personen nicht im Vordergrund stehen - was beides nicht der Fall ist. Solche Bilder nach dem Motto "Wo kein Ankläger, da ist auch kein Richter" zu machen, zeigt meiner Meinung nach ein grundlegendes Ignorieren des Mitmenschen - vor allem desjenigen, der sich nicht wehren kann. Und wofür?
  • Achim L. 16. Oktober 2009, 0:44

    Ich regele Veröffentlichungsrechte per Vertrag, alles andere ist russisches Roulette, so interessant ein Bild wie dieses auch sein mag.
    LG, Achim
  • B.K-K 15. Oktober 2009, 23:45

    einfach großartig! - ich denke, seine Frau hat achtsam auf die Schritte ihres Mannes ein Augenmerk, während er überrascht dem fotografischen Interesse folgt ...

    ein echtes highlight - Glückwunsch zu diesem tollen Schnappschuß! - :-)))


    LG Brigitte
  • bakmak 15. Oktober 2009, 22:29

    das Bild find ich klasse...
    das Kopfkino läuft auf Hochtouren. Der Blick ist wirklich einmalig...
    LG Dir
    petra
  • Yvonne Steiger 15. Oktober 2009, 20:21

    ich sitze irgendwo, im Cafe, auf einem Platz, in der U-Bahn, renne durch einen Supermarkt und sehe Menschen, sehe sie handeln, sich bewegen, kucken, stehendrehen, und da denke ich: "Warum macht er, sie das gerade so wie er, sie es macht? Warum, lacht er,sie und zwingt dabei die Mundwinkel runter? Was hat er,sie, dass der Körper eine andere Sprache spricht als das Gesagte?
    Mir war im Moment des Blickes bewußt, dass ich eine Grenze überschreite. Hier läßt sich erndlos spekulieren, ob es sich um Hilferuf, Störung, Laßmichinruheverzweiflung..handle. Ich liebe dieses Bild und bin glücklich, dass es mir geschah.
  • Veit-Tillmann Wagenknecht 15. Oktober 2009, 20:05

    er signalisiert eindeutig zustimmung :)

    p.s. möglicherweise möchte er ja, dass er auffliegt, weil er den druck des doppellebens nicht länger erträgt...
  • Barbarak 15. Oktober 2009, 17:03

    nihil sine causa...

Informationen

Sektion
Views 2.015
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten