Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Olle Henry 1


Free Mitglied, Graal-Müritz
[fc-user:1956076]

Über mich

Hier findet Ihr ein wenig zu meiner Person sowie ältere Fotos von mir

http://www.fotocommunity.de/fotograf/olle-henry/1137150

Kommentare 3

  • Harliu 12. Januar 2019, 13:17

    Hallo Henry,
    danke für deinen netten Kommentar. Schön das du den Drömling kennst, und dort am Krähenfuss geangelt hast. Leider sagt mir der Standort Krähenfuss im Moment nichts. Obwohl ich glaube, den Namen schon einmal in Verbindung mit dem Drömling gehört zu haben! Ich selber komme aus Brome, und fahre über Kaiserwinkel in den Drömling (Schwarze Brücke) falls dir der  Name etwas sagt! Einfach herrlich dort.
    Deine Fotos sind eine Wucht, anschauen und einfach genießen, ganz großes Kino!
    viele Grüße aus dem Drömling
    Ulli
  • Ruhrpott 9. Januar 2015, 15:26

    Bei Wind und Wetter
    Bei Wind und Wetter
    Ruhrpott


    Hallo Henry,

    da wir den Hund erst seit vier Wochen haben, ist noch nichts mit "Freigang". Wir haben uns Vertraglich zu verpflichtet, ihn der ersten Zeit nicht von der Leine zu lassen - was auch so richtig ist. Nicht, weil bei uns in NRW bzw. in Herne ein genereller gesetzlicher Leinenzang ist, sondern weil wir uns noch nicht zu 100 % sicher sind ( ....aber welcher Hundebwsitzer ist das schon ;-) ), ober er auf lautes Rufen hört und zurückkommt, wenn z.B. irgendwo ein Kaninchen, Taube usw. sitzt. So hört er zwar, haben ihm auch schon so einiges beigebracht ( ........z.B. an der Straße stehen bleiben usw. ) und er ist auch wirklich sehr lieb, ( liebt Menschen über alles), aber in bestimmten Situationen sind wir uns nicht ganz genau sicher. Aus diesem Grund gehen wir hier auf "Nummer sicher" und werden jetzt eine Hundeschule aufsuchen, um dort die Sozialisierung mit anderen Hunden voranzubringen und um auch dort wirkliche nützliche Tipps für den Alltag zu bekommen. Denn lernen muß nicht nur der Hund, sondern auch sein Frauchen und Herrchen! Nur leider sehen das nicht gerade wenig Hundebesitzer nicht ein. Denn bei vielen machen immer nur die anderen Hunde die Fehler aber nie ihre eigenen. Und so wollen wir nicht enden. Wenn man ein Tier hat, hat man auch eine Verantwortung. Und dieser muß man sich halt auch stellen.

    Liebe Grüße,
    Thomas :-)
  • Fotoknibser 13. November 2014, 21:49

    Klasse deine Bilder, genau mein Geschmack!
    Hier schaue ich öfter rein.

    LG
    Volker

Kenntnisse

Ausrüstung

Altglas, Bauchgefühl & gutes Auge