Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jo Fuchs


Free Mitglied, Wiehl
[fc-user:453579]

Über mich

Ich fotografiere gerne auf Reisen. Bevorzugte Ziele waren in den letzten Jahren Australien, Neuseeland und die Cook-Inseln.

Ausrüstung:
Canon EOS 50E, 500N,
bevorzugtes Objektiv: Sigma 70-200/2.8,
Soligor Makro-Objektiv mit Nahlinse, 1:1

Seit 2005 nun auch digital mit Canon 20D,
zusätzlich ein Tamron 2.8-4 / 17-35 mm

Mein erstes Sternchen:


Kommentare 35

  • Burgun Jean u. Mimi 19. Januar 2012, 18:56

    hallo
    danke für den tip zum Vacoabaum
    mfg
  • Phylis Barth 13. November 2011, 20:39

    Hallo Jo, bin erstaunt, daß ich auf so ein *altes* Foto noch eine Anmerkung erhalte. Mir kamen die damals wie unsere Spatzen vor, sind auch in solchen Mengen aufgetreten.
    Gab es den auch auf Reunion?

    Danke für deine nette und aufschlußreiche AM.
    Liebe Grüße von Phylis
  • Rico Der Bunte 25. September 2006, 0:16

    Erst einmal hast du natürlich recht, es ist der Petersberg!
    Wollte dir aber noch miteilen , deine Fotos sind fast alles echt Klasse. Ich hoffe ich werde auch mal besser und bekomme den richtigen Blick.
    Bis dahin
    Grüße der Rico
  • Andy Si. 1. Februar 2006, 13:03

    Hallo Jo.
    Ich muß sagen, Deine Tölpelfotos sind der Hammer. Ich konnte diese eleganten Flieger erstmals auf den Shetlandislands bewundern (dort waren es die Baßtölpel), und hatte diese noch mit der Videokamera aufgenommen. Meine anderen Fans sind jedoch die Puffins, ebenfalls auf den Shetlands und später auch auf Island.


    Viele Grüße, und gutes Gelingen!
    Andy
  • Sven Hustede 3. Januar 2006, 21:25

    Hi Jo,
    danke erst mal für Deine Anmerkung zu

    Die Fragen kann ich beantworten: die Handtasche war das Einzige, was an diesem Tag an Gepäck von meiner Freundin übriggeblieben war...den Rest hatte die Fluggesellschaft, mit der wir nach Puerto Ayacucho geflogen sind, freundlicherweise in Caracas gelassen...:-(
    Selbst die Klamotten, die sie anhat, hat sie von mir bekommen. Dementsprechend hat sie dann ihre Handtasche nicht mehr aus der Hand gegeben (übrigens kam ihr Gepäck dann aber am nächsten Tag)!
    LG Sven

    PS: Du machst klasse Reisefotos!
  • Arnold. Meyer 11. Dezember 2005, 14:26

    Wahlrecht für alle!!!!!!!!!!! - Du machst hervorragende Aufnahmen!!
    Gruß Arnold
  • Tom Mark 21. November 2005, 14:03

    Hallo Jo,

    ich hätte da noch ein Bild von einer "Reihenhaussiedlung" gleich daneben mit Blick auf den Eifelturm.


    Gruß
    Tom
  • ... r u t h ... 18. November 2005, 17:20

    Du hast wirklich wundervolle Tier- und Landschaftsaufnahmen! Ich bin schier begeistert. Und es sind Motive aus Neuseeland dabei - dort möchte ich unbedingt mal hin - und jetzt erst recht :-).
    Weiterhin viel Spaß,
    lg,
    Ruth.
  • Helmut R. L. Huber 5. November 2005, 7:44

    Hallo Jo Fuchs,

    Das habe ich mich damals, im zarten Alter von 23 Jahren auch gefragt? Ich sah nur noch im Hof hinten einen weiteren Mini Cooper (noch ein bischen mehr KULT als der neue BMW Cooper, den ich dennoch klasse vom Konzept her finde). Irgendwie fand ich nicht den dreh zu klingeln und nachzufragen.

    Ich war hier gerade ca. 200 km zu Fuss unterwegs. Ich wollte damals Neuseeland von Süden nach Norden zu Fuss durchwandern, und das in 7 Monaten. Ca. 50-100 km weiter holte ich mir dann eine Sehnenscheidenentzündung und musste mein Vorhaben nach langem hin und her aufgeben. Irgendwann mitten im Fjordland oder den Southern Alps wieder sich so zu verletzen könnte tödlich enden. Mit dem Fahrrad erlebte ich dann Neuseeland dennoch auf meine einzigartige Weise. Die weiteren Bilder werden jetzt successiv folgen. Hier bei fotocommunity finde ich, sind sie sehr gut aufgehoben und für viele, auf die unterschiedlichste Art anzusehen und zu bewerten.

    Vielen Dank für Deine Anmerkungen und Deine Aufmerksamkeit. Ich werde auch Deine Bilder mir immerwieder ansehen.

    Dein "Durchstarten" sieht brilliant aus. Du hast sicherlich einige Versuche dazu gemacht. Dein Hauptmotiv ist genau in der Mitte. Hast Du auch ein Bild wo Du oben etwas weniger Himmel hast und dafür unten mehr von der Kolonie?! Wäre interessant zu sehen, was intensiver sein könnte.

    Freue mich auf Antwort sowie immer wieder frische gute Bilder.

    Gut Licht aus der Pfalz Helmut
  • White Paper 18. September 2005, 10:01

    Hallo Jo,

    danke für Deinen Kommentar. Leider gibt es kein zweites Photo, wo Katze und Vogel in der Luft sind.

    Gruß kai
  • Anke Unverzagt 28. August 2005, 12:42


    Hallo Jo,

    ein herzliches Danke für Deine Anmerkung zu meinem Foto.
    Die Geschicht aus dem hohen Venn ist echt lustig.

    Gruss
    Anke
  • Barbara und Udo Scheer 24. August 2005, 21:28

    Hallo Jo, ich habe mir gerade Deine aufnahmen angesehen. Kompliment, kann ich nur sagen. Es war schön, Dich kennengelernt zu haben. Ich hoffe, Ihr hattet noch viel Spaß in Wuppertal.
    LG Barbara
  • Kerstin Gründer 21. August 2005, 23:45

    Hallo Jo,
    wir sind auf den Ngauruhoe als Einzeltour rauf, also nicht vom Tongariro Crossing aus (dafür bin ich zu langsam, hab 8-9 Std gebraucht) ;-)
    Ich denke wenn man 3 Std Luft hat beim Crossing, ist der N. zu schaffen. Hoch hab ich glaube ca. 1,5 Std gebraucht, runter dann deutlich weniger...ich liebe "Scoria skiing" (das Abwärtshüpfen/Gleiten durch die weiche Vulkanschlacke) :-)
    LG Kerstin


  • Tamara Limbecker 14. August 2005, 12:57

    Hallo Jo,
    danke für Deine Anmerkung zu

    Werde mich jetzt mal kurz durch Deine Fotos "zappen".
    lg Tamara
  • niemanden 27. Juni 2005, 11:31

    danke für deine anmerkung !
    leinen ist schon mal gut aber wofür werden sie genutzt in der nähe eines waldes!?
    gruß rico
  • bruebo 7. Juni 2005, 7:56

    Hallo Jo,
    danke für die Anmerkung zu


    Da wir im Spätsommer auf Runde gewesen sind, waren die Papageientaucher schon "ausgeflogen"

    Gruss Gert
  • Johannes Herrle 23. April 2005, 21:59

    Hallo Jo,

    danke für Deine Anmerkung zu meinem Tölpel Foto vom Muriwai Beach.


    Dass sich der Volgel nicht so wirklich gut vom Hintergrund abhebt hat mich auch ein wenig gestört, aber es war eines meiner besten Bilder, die ich dort machen konnte. Nach Cape Kidnappers haben wir es leider nicht geschafft. Vielleicht nächstes Mal... ;-)

    Dein Tölpelbild, das es in die Gallerie geschafft hat, ist ja wirklich einsame Klasse!

    Gruß
    Johannes
  • E. Jost 15. März 2005, 23:01

    Hallo Jo,
    keine Ursache, hab ich gern gemacht. aber das musste sein. Das Foto war so gut, da kam ich an dem Vorschlag für die Galerie einfach nicht vorbei.
    Mach weiter so.
    Es grüßt dich aus Isen bei München
    Bertl
  • Thomas Rickli 26. Januar 2005, 7:42

    Hallo Jo
    Deine Tierbilder sind der Hammer. Ich habe dich gleich auf die Buddy-Liste gesetzt, damit ich die nächsten Bilder nicht verpasse.

    lg Thomas
  • Ute Nieveler 20. Januar 2005, 12:31

    hallo aus Wiehl nach Wiehl!
    Deine Motive sind sehr interessant-bist Du auch schon mal in Wiehl unterwegs?
    Ute
  • Erich Knieling 22. Dezember 2004, 22:49

  • Eve Flirting 22. November 2004, 22:05

    Hallo Jo, naja, nachdem der Yeti bereits wieder weg war, kann ich Dir diese Frage leider nicht beantworten ! *g*
    Danke für Deinen Eintrag.
    Gruß Eve
  • Julia Wahl 25. Oktober 2004, 0:03

    Hi Jo,
    danke fuer Deine Anmerkung zu meinem Bild
    Hast Recht, der Lack auf dem Truck sah ziemlich neu aus, der sticht so richtig raus zwischen den ganzen heruntergekommenen Bauten...
    Wirklich schoen Deine Tieraufnahmen! :-)
    Viele Gruesse
    Julia
  • Slides Only 17. September 2004, 16:25

    Hallo Jo,
    dein Delfin hat mich zu dir geführt.

    Slides Only, der auch nur analog fotografiert, das 2,8/70-210 an der Canon A1 hat und ansonsten mit EOS 50E mit Canon 28-135 IS USM und 100-400 L IS USM.

    Ich werde dich im Auge behalten.
    Rüdiger
  • Madame EIFEL 1. September 2004, 16:41

    Danke, die kenn ich nur aus dem Loro-Park auf Teneriffa.
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 1.155 Kommentare
Erhalten
  • 15 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 717 Kommentare