Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Berle


Basic Mitglied, Dortmund
[fc-user:1499540]

Über mich

Jetzt wirds ja langsam Zeit dass ich mich mal richtig vorstelle. Ich lebe in Dortmund und das inzwischen sehr gern und schon eine lange Zeit. Jetzt bin ich in Rente und habe ein bisschen mehr Zeit Fotos zu machen, sortieren ein bisschen zu bearbeiten und der FC zu zeigen.

Fotografieren tue ich schon lange. Aber jetzt beginne ich eigentlich erst richtig zu fotografieren während ich sonst eher geknipst habe, was aber auch schöne Fotos ergab.(Wie man durchaus anschauen kann)
Besonders spannnend finde ich Kontraste und geometrische Strukturen.
Manchmal mache ich richtige Projekte, wie z.b. im Augenblick, wo ich Hauseingänge sammle. Es ist schon gut was zusammen gekommen aber noch nicht reif für die Öffentlichkeit.

Eine neue Sache die ich machen möchte ist; die Geschichte einer dortmunder Straße, von der ich gedacht habe sie sei ganz hässlich. Neulich bin ich dadurch gelaufen und habe gesehen was da alles ist. Jetzt möchte ich Fotos machen und alte Fotos zeigen und mit Bewohnern sprechen. Aber das gehört ja eigentlich nicht in die fc. Wenn allerdings jemand aus Dortmund Lust hat sich daran zu beteiligen fänd ich das ganz klasse.
Manchmal kreire ich komische neue Wörter. Das sieht aber nur so aus. Weil, dann liegt nämlich meine Nini auf meinem Schoß oder der Tastatur oder vor dem Bildschirm. Was dabei rauskommt sieht manchmal wirklich komisch aus, aber es ist dann so. Viel ändern kann ich daran nicht.
Meine Nini liest auch. Ich habe einmal ein Foto von Ihr mit einem Buch eingestellt.
Anregungen und Tipps nehme ich immer gerne und dankend an. Ob ich sie auch umsetze wird sich dann , von Fall zu Fall oder Foto zu Foto, zeigen.
Über positive Anmerkungen freue ich mich sehr. Davon kann ich nie genug haben. Ich habe lange keine oder nur sehr sparsam geschrieben, weil ich mich ehrlich gesagt nicht getraut habe. Inzwischen ist das anders.

Ja das wärs dann erst mal.
Bis dann

Kommentare 13

  • MaikAusDortmund 1. August 2013, 14:32

    vielen Dank für Deine Anmerkung,
    ja, der Ort hängt an den Bergen überm Meer, sehr unwirklich aber schön...

    LG Maik
  • GK-Foto 18. Juli 2013, 22:14

    Danke für Deine Anmerkung.
    Er hat die Punkte natürlich nicht verloren ;-))
    Er war so jung, da hatte er einfach noch keine.
    Eine Stunde später waren die Punkte da.
    Gruß Günther
    Harmonia axyridis - schweres Gelände
    Harmonia axyridis - schweres Gelände
    GK-Foto
  • Michael G . 14. Juli 2013, 9:52

    Hallo Berle,
    aufgrund der Diskussion zum Thema "Anmerkungen" gestatte ich mir eine Analyse Deiner Fotos. Und nimm mir bitte nicht übel, wenn ich kritisiere, es konstruktiv gemeint und nicht böse.

    Du machst verschiedene Arten von Fotos:
    1) Szenen aus Deinem Alltag, die nur Dir etwas sagen können, weil nur Du die Gesamtszenerie/-situation zum Aufnahmezeitpunkt kennst. Der Betrachter hat dafür nur Dein Bild zur Verfügung -> arbeite das typische einer Szene mehr heraus
    2) Gegenstände/Tiere aus dem Alltag -> die haben die meisten von uns auch im Alltag. Dafür müssen wir uns kein Foto anschauen -> zeige nichtalltägliches
    3) Detailbilder -> alltägliches, und das technisch nicht gut fotografiert (mal flauer Kontrast, mal flaue Farben oder schlecht ausgeleuchtet, oder alles zusammen) -> üben üben üben ;-)

    Fotografiere, was Dich reizt! Foografierst Du aber alltägliches, so erhoffe nicht, andere damit zu begeistern. Möchtest Du etwas aussagen, also mit anderen über Deine Bilder kommunizieren, so arbeite an Deiner Aufnahmetechnik UND formuliere BILDAUSSAGEN!

    Eine Art von Fotos bleibt noch zu nennen
    4) Fotos mit leisen Aussagen, Dinge zum Schmunzeln (und nicht die großen Brüller)
    Hier kannst Du nichts daran ändern, dass zum einen die Fc von einer Bilderflut erdrückt wird und leise Töne untergehen. Zum anderen ist auch der Anteil der Menschen, die leise Töne überhaupt hören, sowieso gering! Aber es gibt sie!

    Mein Rat:
    Arbeite an Deiner Aufnahmetechnik, suche Dir die Menschen, die die leisen Töne hören, betone die Bildaussagen mehr und betrachte Deine Bilder durch die Augen eines Bildbetrachters (und nicht desjenigen, der vor Ort war und zusätzlich Erinnerungen hat, die durch das Bild nur verstärkt werden)

    Tschüß und viel Spaß bei einem tollen Hobby
    Michael
  • Bloom 30. Mai 2013, 19:25

    Vielen Vielen Dank :)

  • Markus1009 20. Mai 2013, 18:36

    ganz herzlichen Dank für deine Anmerkung!

    Viele Grüße
    Markus
  • Stefan Schliebs 20. Mai 2013, 1:15

    Vielen Dank fuers Vorbeischauen, Berle!
    Liebe Gruesse aus Neuseeland!
  • Markus Shakals 13. Mai 2013, 22:27

    Hallo Berle,
    danke für dein Lob. Die kleine Biene hat in einer Malvenblüte gebadet.
    Viele Grüße
    Markus

    Perlensammler
    Perlensammler
    Markus Shakals
  • Stella Marie 8. Mai 2013, 18:09

    ...über deine Anmerkung mußte ich schmunzeln ... ja .. ich fand sie zuerst auch hübsch anzusehen .. bis ich dann ihre Werke und Hinterlassenschaften fand .. bääää . sowas aber auch ... lassen wir nicht zu !
    Herzlichst . Marie
  • Trompeter166 2. Februar 2010, 22:35

    Danke für Deine Worte. Wo der Zaun genau ist, ist auch egal, ich dachte eben nur, dass es ein Sächsischer sein muß. Ich mag dies Art Zaun auch und auch die dazugehörigen Dörfer. Na ich glaub beim nächsten Mal muß ich in Meißen auch den Turm besteigen. Gruß Thomas
  • fred grunert 12. Januar 2010, 17:37

    hi berle, wenn man das bild anschaut ( ganz süüüßßß) muss man einfach kleine mänchen sehen, und keinen efeu...mir scheint das du eine sehr romantische und verspielte ader zu den dingen hast. schön wenn es noch solche romantiker giebt.
    vlg aus halle/saale von freddy
  • Annett Kecke 4. Januar 2010, 0:12


    Auch von mir ein Herzliches Willkommen in der FC!
    Ich wünsche Dir viel Spaß hier, nette Kontakte, ehrliche Kritik,
    interessante Motive und den Blick dafür, gutes Licht und
    kreative Ideen, das Gesehene zu präsentieren.
    ... und ein glückliches, gesundes Neues Jahr!

    VG AnNeTt
    Ein gutes Neues!
    Ein gutes Neues!
    Annett Kecke
  • erlitzsche 3. Januar 2010, 21:49

    Hallo Berle,

    ein herzliches Willkommen in der fc und viel Spass in der wunderschönen Welt
    der Fotografie.

    Zur ersten Orientierung hier zwei Links, in denen du die Übersichten aller
    Bildsektionen sowie im Naturchannel findest

    [fc-info:Übersicht aller Sektionen der fotocommunity]

    [fc-info:Übersicht des Channels Natur]

    Wenn du Fragen hast, steht dir das Naturchannel Team zur Verfügung.
    Weitere Hilfe findest du im Info-Bereich



    und rechts oben in der Buttonleiste im Fragezeichen.

    Für diejenigen, die gerade erst mit der Fotografie anfangen, haben wir eine
    Sektion "Naturfotografie - nachgefragt". Fotos, bei denen du Fragen hast
    oder für die du gern Verbesserungsvorschläge haben möchtest, kannst du dort
    hochladen und deine Fragen stellen.

    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/5694

    Die Fortgeschrittenen möchte ich einladen, den Neulingen in der
    "Nachgefragt-Sektion" ein wenig weiter zu helfen. Danke!

    Im gibt es bereits viele Artikel, die von Usern
    geschrieben wurden. Vielleicht findest du beim Stöbern den einen oder
    anderen Tipp auch für dich.

    Viele Grüsse
    Kati
  • Karl Kühn 3. Januar 2010, 19:34

    Hallo
    herzlich willkommen in der fc !
    Wünsche dir viel Spaß, nette Kontakte,
    viele Anmerkungen und immer gute Motive !
    Blumenkugel
    Blumenkugel
    Karl Kühn

    LG Karl

Meine Statistiken

  • 1 27
  • 110 165
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Im Moment fotografiere ich mit einer Panasonic DMC-FZ 18
Vorher hatte ich eine Sony ?, die aber meine kleine Nachbarin Weihnachten geschrottet hat.