Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Robert R..


Free Mitglied, Krems

Wie lange noch....?

wie lange noch werden wir uns an solch Anblicke erfreuen können?,ich befürchte nicht mehr lange-und das macht mich traurig!
LG Robert

Kommentare 4

  • werner weis 26. September 2007, 16:24

    MOTIV
    Wieder ein authentisches Wanderer-Bild - der Mensch hat den Aufstieg bewältigt - er bleibt aber überwältigt von der Schönheit des Massivs.
    TECHNIK
    Wenn Selbstauslöser, dann so gut - besser als in die Kamera geguckt - dort oben geht man aber wohl nicht alleine - dann: Partner Fotograf hat guten Moment angepasst - kurz vor Betreten des Wolkenschattens - ihm/ihr ist es gelungen, alles tiefenscharf zu bekommen - muss hier so, sonst ist das majestetische Licht hier oben nicht echt - ihm/ihr ist es auch gelungen, leichte Spiegelungen im See zu konservieren - leichte, denn sonst hätte es vom Ausblick abgelenkt. - Trotz Privatheit ist es sensibel-plakativ gelungen, Respekt!
  • Gerhard Wanzenböck 7. September 2007, 19:01

    fantastische Ansicht !
    LG Gerhard
  • Klaus Marahrens 6. September 2007, 17:56

    Hübsche Aufnahme, welcher Gletscher ist es?
    Gruß Klaus
  • Priska Zehentner 6. September 2007, 14:20

    wow, eine ganz wunderschöne Gletscherlandschaft, hoffentlich bleibt sie uns doch länger erhalten, als wir bbefürchten müssen. Sehr schön auch die Gesteinsformationen. Super auch der Bildaufbau!
    lg
    Priska

Informationen

Sektion
Klicks 341
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz