Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Wenn du denkst,...

...dass du denkst, dann denkst du nur, du denkst ....
du bist im falschen Film.
Kaum hatte ich mein Auto erreicht, dröhnte es aus Richtung Gleisanlage erneut.
Mit kaputtem Knie, keine Chance.
Also Kamera aus dem Auto und abdrücken.
Die Arcelor 232 850 dröhnte wieder wie ein Basswoofer durch Guben in Richtung Eisenhüttenstadt.
Sie ist jetzt ein guter Ersatz für die 242 001, die immer noch mit abgelatschten Sohlen im AW Neustrelitz steht.
(Auch diese Aufnahme stammt vom Ostermontag
Endlich habe ich für den 12.05. einen OP-Termin)

Kommentare 17

  • Thomas Ungelenk 8. Mai 2014, 19:10

    So einen Zufallstreffer hatte ich letzten Freitag auch. Ich komme nach Hause und sehe aus Richtung Erfurt einen Kesselwagenzug mit einer 110 und einer sechsachsigen 118 beide im DR-Farbschema kommen. Schnell die Kamera und ausgelöst, besser ein gezoomtes Bild ohne Erkennbarkeit der Loknummern als gar Keines. Für Deine bevorstehende Operation wünsche ich Dir alles Gute. Danach springst Du wieder am Bahndamm herum wie ein junger Hirsch.
    Viele Grüße aus Thüringen
    von
    Thomas Ungelenk
  • Steffen°Conrad 8. Mai 2014, 7:35

    Tröste Dich, beim warten auf den Tunnellüfter röhrte drei Bahnsteige weiter ein Zwiebelzug samt 232/155 durch sxf-den hätt nichtmal ich mit rennen geschafft, blieb nur ein Querschuss...
    Und das alte Gitter samt Ludmilla ist ein ganz brauchbares Motiv!!
    vgsteffen
  • keims-ukas 8. Mai 2014, 6:56

    Ich finde den Blick über den Zaun gelungen. Zumal er ja durch die Gitter eine gute Sicht auf das Objekt Deiner Begierde freigibt.
    Top in der BQ, ein schönes Bahnbild im alltäglichen Umfeld.
    Für den 12.05. drück ich Dir die Daumen, alles wird gut.
    LG, Uwe!
  • BR 45 8. Mai 2014, 1:42

    Alles wurde schon gesagt, Deine "Behinderung" hat Dir und uns zu einem Foto verholfen was sonst nie gemacht werden würde, ich find`s auch Klasse! Ausserdem staune ich immer wieder was diese Firma so an Lokomotiven besitzt - Danke für`s zeigen und bis zum 11.5 sind noch ein paar ausergewöhnliche Perspektiven drin ... ;-))
    Grüsse Andy
  • Ilona aus DD 7. Mai 2014, 23:05

    Da sieht man mal wieder wer seine Kamera kennt, denn das Bild ist gut geworden.
    LG Ilona
    PS: Daumendrücken für deine OP.
  • Uwe Fligge 7. Mai 2014, 22:43

    Besser im falschen Film,
    als wenn garnichts käme.
    Ist doch ne schone Aufnahme von der Donnerbüchse.

    VG Uwe
  • E03 001 7. Mai 2014, 22:15

    Ist doch eine tolle Aufnahme geworden,
    klasse gemacht.
    VG Kevin
  • Bernd-Peter Köhler 7. Mai 2014, 21:07

    Ist doch noch richtig gut geworden und auf alle Fälle mal was anderes!
    Munter bleiben, BP
  • Foto-Volker 7. Mai 2014, 21:03

    wie ein jäger dem wild bist du erfolgreich den loks hinterher.
    v. g. volker

    (mit der draisine hast du recht, einer meiner enkel hat sich als schüler sonntags geld verdient, indem er touristen durch die gegend fuhr).
  • Laufmann-ml194 7. Mai 2014, 20:16

    hättest Du das auch [ohne] die Umstände so gemacht?
    nein, glaube ich
    und dabei ist auf diese Weise ein sehr, sehr schönes Bild mit einem herrlich nebensächlichen Blick auf das Objekt entstanden
    ich find es daher mega-klasse
    vfg Markus ml194
  • Andreas Pe 7. Mai 2014, 19:40

    Nun auch so ist das kein schlechtes Foto. Immerhin zeigt es das Umfeld, dass zu jeder Zugfahrt dazu gehört.
    VG Andreas
  • makna 7. Mai 2014, 19:34


    Das ist der Beweis: Die herkömmliche Bauart "SSG/DR"
    (Schallschutzgitter/Ausführung Deutsche Reichsbahn)
    hilft nichts gegen lautes Dröhnen der Diesellok ! Fazit:
    Eine Schallschutzwand muß her ... ;-)

    Spaß beiseite: Aus der Not eine Tugend machen,
    verhilft zu ungewohnten Ausblicken ...
    ... und dieser hier wirkt richtig gut !!!

    BG Manfred
  • FrankFrankfurter 7. Mai 2014, 19:33

    Na dann alles Gute....damit Du bald wieder außerhalb des Autos
    Fotos machen kannst, wenn es grummelt. LG Frank
  • Heinz Hülsmann 7. Mai 2014, 19:32


    Dein Foto aus dem Auto hat sich doch gelohnt, so sehen wir die Ludmilla aus einer anderen Perspektive.

    VG Heinz

  • Hartmut Sabathy 7. Mai 2014, 19:32

    da hast du sie ja auch vom Auto noch gut erwischt grüße Hartmut
  • Rm Fotografie 7. Mai 2014, 19:11

    da hast du aber echt schnell reagiert und noch eine sehenswerte fotografie hinbekommen

    liebe grüße
    ruthmarie
  • 94 2105 7. Mai 2014, 18:45

    Auch wenn diese Aufnahme notgedrungen aus dem Auto entstand mag sie mir doch gefallen.Ein insgesamt vielschichtiges Foto wo die 232 850 sich gut einfügt. Auch ihr äußerlicher Zustand ist mal was anderes als die gewohnt "blank gewienerten" Loks von Arcelor.
    Aber deine geliebte 242 001 wird wohl noch eine Weile in Neustrelitz stehen, denn so eine Aufarbeitung als IS 3 (Aufschrumpfung von neuen Radscheiben bei Vollscheibenradsätzen bzw. Neubereifung bei althergebrachten Radsätzen) dauert leider etwas. :-/

    Viele Grüße
    Felix

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 420
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 37.0 mm
ISO 200