Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika Görsdorf


Free Mitglied, Mittelfranken

... weltberühmt ...

Blick auf den Turm von der Innenstadt aus, Juni 2006

Kamera: Panasonic DMC TZ1
Brennweite: 5mm
Belichtung: 1/1000 Sek.

Kommentare 6

  • Clemens E. 13. September 2006, 11:12

    @Enrico, ich kann auf dem Foto keinen Bereich finden, der das Prädikat "scharf" verdient. Vielleicht hat es was mit der eingestellten Pixel-Auflösung der Kamera zu tun, aber ganz sicher nicht mit meinem Bildschirm.
  • E. Kreisig 12. September 2006, 19:09

    @ Clemens

    Man kann sicher einiges über das Bild schreiben aber besonders unscharf finde ich es nicht. Vielleicht ist Dein Monitor verschmiert? ;-)

    Ciao Enrico
  • Clemens E. 2. August 2006, 9:55

    Das Bild ist unscharf. Irgendwas stimmt an deinen Kamerasettings nicht. Von Panasonic ist man da, was Schärfe betrifft anderes gewöhnt.
  • E. Kreisig 31. Juli 2006, 22:33

    @ Monika

    > denn es sollte kein besonders 'schönes' Foto mit dem Anspruch ...

    Also ich denke ein bisschen Anspruch sollte man bei der Aufnahme eines jeden Fotos haben. Zumindest sollte das, nach meiner Meinung, für die Bilder gelten die ich in der fc präsentieren möchte.

    > Ich wollte einfangen, daß solche Orte trotz aller Faszination mitten im Alltag existieren

    Na gut, das Argument ist ja nicht schlecht, aber ist Dir das mit Deinem Foto gelungen? Wenn ich den Alltag am Piazza die Miracoli Battistero einfangen will gehören doch unbedingt die Touris dazu, das Leben auf der Straße und vielleicht die Uhrenverkäufer.

    Aber ich möchte auch niemanden meine Meinung aufdrängen.

    Ciao Enrico
  • Monika Görsdorf 31. Juli 2006, 8:02

    Hallo Enrico,

    danke für Deine offene Anmerkung. Nein, ich bin nicht böse.
    Ich habe diesen Ausschnitt bewußt gewählt, denn es sollte kein besonders 'schönes' Foto mit dem Anspruch, den Du meinst, werden. Ich wollte einfangen, daß solche Orte trotz aller Faszination mitten im Alltag existieren.
    Denn ich denke, gute und schöne Fotos von solchen Dingen gibt es sicher schon sehr viele, auch in der fc.

    Gruß
    Monika

  • E. Kreisig 30. Juli 2006, 18:27

    Hi Monika,

    natürlich ist es beeindrucken wenn man da in Pisa steht und den Turm kippen sieht.

    Für Bilder die man in die fc stellen will würde ich mir aber manchmal etwas mehr Anspruch wünschen. Die Lampe, die Verkehrsschilder und das Autodach hättest Du durch einen anderen Standort nicht mit auf dem Bild haben müssen. Und selbst durch einen Beschnitt der unteren Bildkante würde sich Dein Bild von einem einfachen Urlaubsschnappschuss abheben.

    Ich hoffe Du bist nicht böse über meine Anmerkung, vielleicht kann sie ein kleiner Denkanstoß sein?

    Ciao Enrico