Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wasserstrassen in Venedig

Wasserstrassen in Venedig

610 4

lophoto


World Mitglied, Planet EARTH

Wasserstrassen in Venedig

Dorsoduro VENEDIG

Der Dorsoduro verdankt seinen Namen - "harter Rücken" - dem soliden Untergrund von mehreren Inseln südlich des Canal Grande, auf dem es errichtet wurde. In diesem eher ruhigen Viertel wohnen die reichen Venezianer und Ausländer in ihren schönen Palästen und Wohnhäusern, Touristen hingegen in Hotels und Ferienwohnungen. Belebter Mittelpunkt des sestiere ist der Campo S. Margherita mit seinen zahlreichen Cafés und Bars. Bei Tag und bei Nacht strömen ununterbrochen junge und alte Menschen dorthin.

Kommentare 4