Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
422 6

A Friend Indeed


Free Mitglied

Kommentare 6

  • Nora Nanu 29. Mai 2005, 10:25

    ja, hatte ich eigentlich auch so in Erinnerung. Deshalb auch mein Eindruck Spucknapf. Damit meinte ich den runden Turm darunter.
    nora
  • A Friend Indeed 29. Mai 2005, 0:30

    nachdem ich mehr infos gesucht habe:) das teil heisst aber tatsächlich wasserspeier, so was gab's bzw. gibt's in gotischen, im allg. mittelalterlichen kirchen u burgen - ein wasserablauf der später durch das regenfallrohr ersetzt wurde.
    :)
  • Nora Nanu 27. Mai 2005, 7:51

    du hast uns mit deinem titel wohl etwas durcheinandergebracht, sigrid. :-(
    da es mir bei dem 'maikäfer' auch schon so ging, werde ich zukünftig davon ausgehen, daß du immer wissen möchtest, ob es das ist, was du fotografiert hast. :-)
    nora
  • A Friend Indeed 26. Mai 2005, 19:59

    ich wusste nicht genau wie das teil heißt,von daher der titel... schade dass das foto dadurch an wirkung verloren hat.mir gefiel eben das geheimnisvolle daran u dass man nicht auf anhieb weiß,was das sein soll.
    lg sigrid
  • Gorn D 26. Mai 2005, 10:08

    Stark suizidverdächtig. :-(
    Die Wolken? Ja, das sind Wasserspeier - irgendwann.
    GG
  • Nora Nanu 26. Mai 2005, 6:59

    Ich verstehe deine Frage nicht. Das Teil ist ja sehr winzig. Schaut aus, als wärs ein riesiger Spucknapf.
    nora