Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
248 7

Robert Nöltner


Complete Mitglied, Lörrach-Hauingen

Wasser im Glas

ist eine feine Sache, im Gebäude jedoch weniger. Wegen eines Wasserschadens in unserem Haus stehen in meinem Arbeitszimmer Geräte, die die Wände trocknen sollen und verursachen eine Temperatur von über 30 Grad und einen Höllenlärm, weswegen es mir unmöglich ist, weiterhin Bilder hochzuladen noch Anmerkungen zu schreiben. Ich bitte um Verständnis und hoffe, dass der Zauber in eineinhalb Wochen vorbei ist. Ich werde immer einmal kurz hereinschauen und eure Bilder betrachten, aber richtig kann ich mich erst dann melden
Aufnahme: am oberen Spalenberg in Basel gesehen
Sony A 77

Kommentare 7

  • Erwin Weber 24. Oktober 2014, 16:30

    Ein stilvolles Foto, lieber Robi, hoffe das sich der Wasserschaden in Grenzen hält und die Sache sich wieder rasch normalisiert. Alles Gute und viele Grüsse Erwin
  • Evelyne Sonanini 20. Oktober 2014, 7:31

    Dann wünsche ich Euch "gut trocken werden".
    Ja diese Lärmschleudern kennen ich, wenn die so schnell trocknen würden wie laut sein, dann wäre die Feuchtigkeit im "Null-Komma-Nichts" draussen.

    Eine wunderbare Gläserstudie zeigst Du uns mit deinem Bild.

    LG Evelyne
  • lulu 17. Oktober 2014, 11:18

    ach robby, das ist eine blöde geschichte. ich wünsche euch, dass der schaden bald gut behoben wird und ihr zur tagesordnung zurückkehren könnt.
    dieses foto ist wie gewohnt toll.
    lg - lulu
  • Arthur Baumgartner 16. Oktober 2014, 14:30

    Oje...da wünsche ich dir nur, dass die ganze Sache bald vorbei ist, der Schaden behoben wird und wir wieder deine fantastischen Fotos betrachten können.
    VG Arthur
  • Eva Winter 16. Oktober 2014, 9:58

    Ach du meine Güte, das hört sich ja schlimm an. Da drücke ich dir mal fest die Daumen, dass alles gut wird.
    Was die FC betrifft - man muss eben Prioritäten setzen. Alles Gute für dich und liebe Grüße
    Eva
  • just a moment 16. Oktober 2014, 9:57

    Oh je, das ist echt nicht gut... ich wünsche Dir, dass es schnell alles wieder trocknet und auch die Nacharbeiten bald erledigt werden können! Trotz dem noch eine gute Restwoche!
    GLG Petra
  • Rico Beer 16. Oktober 2014, 9:51

    Wasser ist lebensnotwendig, doch in der Form in der Du im Moment damit zu tun hast, eher entbehrlich. So wünsche ich Dir, dass sich schon bald alles ohne Folgeschäden wieder normalisiert.

Informationen

Sektion
Ordner Basel
Klicks 248
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 210.0 mm
ISO 400