Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerd Breuer


Pro Mitglied, Lüdinghausen

Was'n das ?

Für Verwunderung sorgt die Bespannung des Zugpaares 118 /119 immer wieder , kein Wunder wenn es sonst nur verkehrsroten Einheitsbrei mit Spardesign zu sehen gibt statt Stilikone mit Leistung satt.

Der junge Mann vor der Lok nutzte die Gelegenheit und fragte mal nach , was das so darstellt und trifft wohl auf einen auskunftsfreudigen Lokführer , der ihm begeistert von der Lok berichtet.

Am Abend des 21.9.2013 war der IC 118 um 40 Minuten verspätet und so konnte , durfte oder musste auf die epochale Einordnung durch verkehrsrotes Geraffel auf dem Fotografengleis verzichtet werden.

Auch so ein Fall von Ratlosigkeit :

" Ist das wirklich ...
" Ist das wirklich ...
Gerd Breuer


Zur Planzeit gibt es einen Plausch mit dem Rangierer und blaue Stunde :
Ein eingespieltes Team ...
Ein eingespieltes Team ...
Gerd Breuer


Im April sind die Tage noch länger :
Die Rache der 103 ...
Die Rache der 103 ...
Gerd Breuer

Kommentare 7

  • Christian Kammerer 25. September 2013, 11:04

    Was das ist? Ganz klar…eine tolle Nachtaufnahme…

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Ralf Fickenscher (2) 23. September 2013, 20:54

    Eins A das kommt richtig gut und passt Toll.

    Vg.Ralf
  • makna 23. September 2013, 12:30

    Da ist jeder 103-Meister stolz, wenn "seine" Lok auf so großes Interesse stößt ... das hast Du hervorragend festgehalten !!!
    BG Manfred
  • markus.barth 22. September 2013, 19:08

    Mir ist eigentlich eher aufgefallen, dass die meisten Leute garnicht wissen, was für eine Maschine sie da durch die Lande zieht. Mehr Aufmerksamkeit erregen da schon die vielen Knipser, die sich immer rechtzeitig zur Einfahrt des Stars im HBF Heidelberg einfinden.
    Gelungene Nachtaufnahme.
  • Klaus-Peter Beck 22. September 2013, 13:52

    Schade, sie war leider nicht die Lok, die unseren Rheingold gezogen hat. Das war ganz enttäuschend.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Achim Schindler 22. September 2013, 10:59

    Ja das waren noch Zeiten.
    Da fuhren noch Züge.
    Das Desigen ab den 1980ern gefällt mir überhaup nicht.
    Liegt wohl daran, dass ich in einer Bähnler Fammilie aufgewachsen bin und die alten Loks von nahem und innen betrachten durfte.

    LG Achim
  • Dieter Jüngling 22. September 2013, 10:03

    Abgesehen von der schönen Nachtaufnahme mit der 103er, gefällt mir hier die schöne Linienführung im Bild.
    Gruß D. J.