Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nix NEX


World Mitglied, aus der Nähe von Magdeburg

Was die Großen können..

... kann ich auch.
Traktor Belarus MTS 550E

Die "Produktionsvereinigung Minsker Traktorenwerke" wurde am 29. Mai 1946 gegründet. Der Firmensitz ist in der Hauptstadt von Weißrussland, Minsk, gelegen.
Schrittweise wurde das Werk einer der größten Landmaschinenhersteller der Welt mit fast 20.000 Mitarbeitern (2005). Hauptprodukt sind die Traktoren der Marke Belarus, die nach Firmenangaben (2005) in mehr als 60 Länder exportiert werden und 8-10 % des Weltmarktanteiles darstellen. Seit der Gründung wurden davon über 3.000.000 gefertigt, über 70.000 davon gingen in die DDR.
2014 Rechtsformwechsel in Open Joint Stock Company „Minsk Tractor Works“ (OJSC „MTW“) am 29. Januar 2014. (Wiki)

Kommentare 3

  • Klaus Degen 13. September 2014, 18:57

    Das ist eben unverwüstliche Technik ohne viel Schnickschnack...

    lg Klaus
  • Ralf Patela 13. September 2014, 18:30

    Was die Großen können.. kann der Russe schon lange.
    Gruß Ralf
  • das Landei 13. September 2014, 17:02

    Eine robuste Maschine ohne Frage und mit der neuen Kabine auch komfortabler. Ob er aber mit den beiden HW 80 Hängern, und dann noch im umgerüsteten Zustand, klar kommt darf bezweifelt werden. Aber so mal auf dem Gelände rücken geht sicherlich.

    VG Bernd

Informationen

Sektion
Ordner Agrotechnik
Klicks 471
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Tamron SP AF 17-35mm F2.8-4 Di LD Aspherical IF or Sigma 17-50mm F2.8 EX DC HSM
Blende 5
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 60.0 mm
ISO 125