Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
259 3

Wulf Krümpelmann


Pro Mitglied, Altlußheim

Wanzen

Bugs, mal nicht in der Software.
Canon EOS 50, Tokina 2.8/100

Kommentare 3

  • Wulf Krümpelmann 9. September 2001, 15:11

    Hallo
    Das schärfenproblem kommt daher, daß es eine Ausschnittsvergrößerung mit einem Scanner (Canoscan 2700F) ist, der bei hohen Auflösungen extrem rauscht und somit nicht die Schärfe des Dias rüberbringt.

    Gruß, Wulf
  • Edeltraud Vinckx 9. September 2001, 15:06

    interessant aber doch stört es sehr, die Schärfe fehlt total, aber das wird sicher besser?
    Gruß Edeltraud
  • Reinhard Becker 9. September 2001, 11:22

    Unheimlich....

    Interessantes Makrofoto mit ungewöhnlicher Perspektive.
    Leider leidet die Qualität gewaltig unter Deinem Scan. Das Rauschen und die Streifenstrukturen sind heftig. Von diesem Problem mal abgesehen, gefällt mir das Bild sehr gut.
    Reinhard