Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Wandernde Büffel im Ngorongorokrater

Diese große Kaffernbüffelherde wanderte innerhalb des Ngorongorokraters. Den Hintergrund bildet die im Dunst liegende Wand des Kraters. Leider ist ein Tier im Vordergrund unscharf, denn die Aufnahme wurde analog mit dem alten Novoflex Objektiv mit 400 mm und der Nikon FE II gemacht. Unbearbeiteter Diascan

Kommentare 8

  • Ursula Sprenger 30. April 2008, 13:23

    Klasse,
    was soll ich sonst noch Schreiben,
    ist wohl alles mit dem Wort gesagt
  • Angelice W 22. April 2008, 21:33

    Muß beeindruckend sein diese Herde in
    Natura erleben zu dürfen.
    LG Angie
  • kaito u. irma k. 22. April 2008, 17:36

    Als wir da waren, war auch eine große Herde Büffel im Krater.
    In einer großen Herde, ist es normal, dass nicht alle Tiere Scharf sind (Bewegung, Tiefe, etc.)
    Die Lichtverhältnisse waren wohl bei Dir sehr extrem, wie man an dem hellen Teil des Bodens unschwer erkennen kann.
    Gruß kaito
  • Ursula Sprenger 21. April 2008, 10:44

    Hervoragend
    gesehen und aufgenommen
  • Werner Borok 21. April 2008, 10:23

    ein ganz tolles Naturfoto wildlebender Tiere
    VG Werner
  • Zwecke 21. April 2008, 9:29

    um das foto wird dich jeder tierfotograf beneiden!
    fantastische aufnahme so in wildlife.
    mein glückwunsch.
    lg horst
  • A. Lötscher -Bergjäger- 21. April 2008, 6:50

    Ein beindruckendes Fotodokument. Dies Live zu sehen muss schon phantastisch sein. Tolles Bild.
    LG Bergjäger
  • Karl- Heinz Brasse 20. April 2008, 23:33

    Erstaunlich wie gross solche Herden werden können. Den Ngorongoro-Krater habe ich leider noch nicht gesehen.