Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wachtturm auf Alcatraz

Wachtturm auf Alcatraz

4.102 10

Axel Eble


Free Mitglied, Freiburg im Breisgau

Kommentare 10

  • Steffen N 27. September 2014, 8:58

    Die Mauer des Gebäudes sollte bleiben, sie gehört zur Geschichte der Gefängnisinsel und damit auch des Bildes.
    Ich würde allerdings links und oben das Bild beschneiden, so das es Quadratisch ist. Dies würde dem Bild auch keine Information rauben, da der Blick in die Ferne generell durch die schlechte Sicht beschränkt ist.

    Beste Grüsse
    Steffen
  • Ute Allendoerfer 26. September 2014, 0:23

    Mir geht es wie Jörg, ich kenne das Foto schon sehr lange, irgendwie hat es mich festgehalten bis heute. lGute
  • Jürg Bigler 8. Oktober 2001, 15:44

    Mich stört die Mauer überhaupt nicht, im Gegenteil sie gehört zu dem "Gefängnis"bild. Was mich dagegen stört ist, wie bereits erwähnt, der mittige Horizont. Ich würde oben soviel wegschneiden, dasse er im oberen Drittel zu liegen kommt. Das dadurch verstärkte Querformat gibt dem Bild noch einen zusätzlichen Reiz.
    Gruss Jürg
  • Hans-Henning Pietsch 8. Oktober 2001, 13:37

    Was mir gefällt ist der Vogel auf dem Turm, der, erkennbar an der weißen Masse, dort wohl seinen Stammplatz hat. Über die Mauer rechts, die m.E. das Bild ein wenig seitenlastig erscheinen läßt, wurde ja schon einiges geschrieben.
    mfG, Henning
  • Axel Eble 8. Oktober 2001, 13:28

    @Rita: nein, Alcatraz ist bereits in der 60ern aufgegeben worden, weil es zu teuer war.

    @MAC: keine Ahnung, muß ich in der Kamera mal nachschauen. Da es mit einer recht günstigen Digicam gemacht wurde, sind die Einstellmöglichkeiten extrem begrenzt.
  • FotoMAC 8. Oktober 2001, 13:15

    Ich möchte mich meinem Vorredner anschließen , das Bild is mir zu mittig aufgeteilt und die Mauer stört .
    Mit welcher Brennweite isdas gemacht ?

    C YA MAC
  • Daniel Stimac 8. Oktober 2001, 13:12

    Ich würde dir Mauer abschneiden. :-)
    Gruss
    Daniel
  • Rita Köhler 8. Oktober 2001, 13:12

    Hallo Axel!
    Ich finde Dein Bild ist gut gelungen.
    Ist denn das Gefängnis noch belegt? Wie bist Du da hingekommen?
    Gruss Rita
  • Axel Eble 8. Oktober 2001, 12:56

    Beschnitten ist der Turm absichtlich, da der untere Teil nicht viel zum Bild beiträgt.

    Über die Mauer bin ich mir selbst noch nicht sicher.
  • Daniel Stimac 8. Oktober 2001, 12:43

    Hallo Axel,
    misch stärt ein wenig die Mauer, die von Rechts ins Bild ragt und das der wachturm unten so beschnitten ist. Ansonsten, kommt die Weite bis zum Festland gut herüber.
    Gruss
    Daniel

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 4.102
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz