Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Gräfe


Pro Mitglied, Stadtroda

Vorgriff auf den Sommer

1/500s, F4,5; ISO 100, Brennweite 9,3 mm; im Orig. Pixel 2272x 1520,
ein Versuch den Garten ein bißchen naturnah zu gestalten.
Teamwork mit J. - Danke

Kommentare 8

  • wovo 30. Januar 2004, 20:12

    Hallo Jürgen,
    ist das in Deinem Garten ?
    Dann haben wir nebem dem photogrphieren noch eine weitere Gemeinsamkeit ?
    Ich denke , ab Frühjahr werde ich auch noch ein paar Gartenbilder einstellen - na ja, mit den Schneeglöckchen habe ich ja schon angefangen .

    In diesem Forum

    http://www.gartenonline-treff.de/cgi-bin/yabb_g/YaBB.pl

    findest Du auch noch Bilder von meinem Garten - ich bin da der (nicht ganz so böse) Wolf *g*
    wolfgang
  • Jürgen Gräfe 24. Januar 2004, 13:31

    Ich bedanke mich für eure lieben Anmerkungen. Weiter so:)
    lG
    Jürgen
  • Cristina Iampaglia 16. Januar 2004, 21:39

    das ist was schoenes ........ wunderschoenes ...
    lg cristina
  • Caroline B. 16. Januar 2004, 20:58

    Wildromanntisch...derzeit grenieße ich solche Bilder umsomehr :-)
    lgc
  • Conny Wermke 15. Januar 2004, 23:11

    Ein wunderschöner Garten..
    lädt direkt ein..
    ich staune und genieße den Anblick

    LG Conny
  • Erich Martinek 14. Januar 2004, 22:24

    Das tut gut, sowas schon jetzt zu sehen !!
    Ach wäre es doch schon soweit.
    Fantastische Farben, guter Bildaufbau und Rahmen.
    Sehr schön präsentiert.
    LG Erich
  • V. Munnes 14. Januar 2004, 20:09

    Du gehst ran, aber wieso nicht !? ; - )))))
    Toll, wie dieses GRÜN, den Schnee & traurige Seelen taut und man sich bei diesem Anblick traut !?

    .....an Deinen Vorgriff, zu denken ! ! !

    LGalfred-
  • Jette H. 14. Januar 2004, 18:40

    Ach, ist das schön ! Der Wiesenpfad führt verschlungen bestimmt direkt zu dem Häuschen - ich finde gut, daß es auf dem Bild mit zu sehen ist.Da jetzt barfuß spazieren gehen... :-)

    Liebe Grüße
    Jette