Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Über den Wolken - soeben noch erwischt . . .

Über den Wolken - soeben noch erwischt . . .

162 2

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Über den Wolken - soeben noch erwischt . . .

. . . habe ich diese etwa 200 Kraniche, nachdem ich sie erst gehört, aber wegen ihres hohen Fluges nicht gesehen hatte.
Entfernung: geschätzte 3 - 4 km.
Kurz vor Sonnenuntergang flogen sie in großer Höhe nach dem heutigen Kälteeinbruch (30.11.2012, 17.10h) über unser Haus in Düsseldorf-Urdenbach nach Südwesten - ihrer hier üblichen Zugrichtung.

Kommentare 2

  • Dr.Thomas Frankenhauser 30. November 2012, 22:54

    Mit Kanonen auf Kraniche . . . oder wie heißen die erwähnten Vögel noch? Hab sie zu spät bemerkt, sonst hätte ich sie früher und mit größerem Kaliber, z.B. mit dem 400er Tele "beschossen", Rosi!
    Hatte allerdings schon bei der plötzlichen Kälte mit welchen gerechnet, nachdem ich lange keine mehr gesehen hatte. Ein Kälteeinbruch ist wohl im Herbst (und Winter) ein ganz zuverlässiger Grund für den Wegzug der schönen Vögel. Hab schonmal vor Jahren am zweiten Weihnachtstag welche in Düsseldorf gesehen - ein paar Monate später sind sie schon wieder auf dem Rückweg . . .
    LGT
  • Nscho-tschi 7 30. November 2012, 22:31

    Also Thomas ..... warum bist Du denn nicht aus`s Dach gekrawwwwelt ..... da hättest du sie besser "Canonisiert "
    lg Rosi

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 162
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO 50-150mm f/2.8 [II] EX DC HSM + 1.4x
Blende 8
Belichtungszeit 1/2500
Brennweite 70.0 mm
ISO 800