Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
482 3

Gunnar Neidhardt


Basic Mitglied, Felde

Trischendamm 3

Urlaub 2005, Friedrichskoog-Spitze
Der Trischendamm beginnt in Friedrichskoog-Spitze an der linken Seite des Badestrand. Man kann gut 2,3km in die Nordsee hinaus laufen. Der Sinn des Dammes war und ist die Dynamik des davor liegenden tiefen Priels einzudämmen. Dieser bewegte sich nämlich immer weiter Richtung Deich Friedrichskoog. Als der Priel dann mit einer Tiefe von 25 Metern in beängstigende Nähe des Deiches kam wurde der 2,5 km lange Trischendamm 1936/37 gebaut. Das Material (Schotter, Steine und Basalt) wurden auf Schienen und auf dem Seeweg her transportiert. Wo das Material genau her kam, darüber existieren verschiedene Aussagen und es ist schwierig nach so langer Zeit an verlässliche Unterlagen zu kommen....
Quelle : http://www.ferienhausdroste.de/freizeit/trischendamm/trischendamm.htm
Canon EOS 300 D

Kommentare 3

  • Gunnar Neidhardt 27. August 2005, 10:57

    Moin Ihr zwei,
    ... und danke für die Anmerkung.
    Davon lebt die Community.
    Ich werde es das nächste Mal gleich ausprobieren.
    Vielleicht stellt sich ja die gewünschte Wirkung ein.

    Grüße aus dem Norden
    Gunnar
  • Vera Böhm 27. August 2005, 10:42

    Da könnte der Norman schon recht haben,
    vielleicht käme ja die Weite des Landes
    mit weniger Himmel sogar noch mehr zur Geltung.
    Grüße, Vera.
  • Norman P. 27. August 2005, 10:36

    die weite des landes kommt gut rüber, technisch gut umgesetzt, klasse farben.
    allerdings finde ich den horizont zu mittig, ich hätte eher etwas vom himmel weggenommen :)
    is aber geschmackssache!

    lg, norman