Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Toyota Celica GT-4 von Duez/Wicha

Ich krame weiter in meinem 1991er Fotoarchiv … als die "Monte" noch eine echte "Sternfahrt" und Bad Homburg einer der Startorte war.

Bevor am Abend die Rallye vor dem Bad Homburger Kurhaus gestartet wurde, standen die Autos in der Tiefgarage des Kurhauses.
Ich fuhr völlig unbehelligt mit dem Lift in den "Parc fermé" und hätte dort Zucker in die Tanks werfen oder Bremsschläuche kappen können.

Hier das Auto von Marc Duez (Belgien) und Beifahrer Klaus Wicha (Deutschland), die eine Woche später den 11. Platz belegen sollten.
http://www.ewrc-results.com/final.php?e=650
Die legendäre Toyota Celica GT-4 turbo4WD (Gr. A, Modelle ST165/ST185) war das dominierende Auto von 1990 bis 1994 mit vier WM-Titeln.
Erfolgreichste Piloten waren u.a. Carlos Sainz, Juha Kankkunen, Armin Schwarz und Didier Auriol.


Kommentare 4

  • Vive le Sport 11. März 2014, 21:10

    die Gr. A Autos waren zwar im Vergleich zu ihren wilden Vorgängern harmlos....aber ich fande sie immer herrlich anzuschauen und ihre Linie ist bis heute klar und faszinierend
    oldschool vom feinsten
    PS und schöne OZ Ruotes montiert
    Daumen hoch!

    VG Vive
  • Foto-Nomade 11. März 2014, 8:30

    Wie Du schon allein schreibst:
    Man hätte Schaden anrichten können.
    Es ging aber alles ohne solchen Schitt ab.
    Die Serie der Attentate auf der Welt kam später.
    ~
    LG von Reinhard
  • Andreas E.S. 10. März 2014, 21:47

    Du hast ja echte Schätze in deinem Archiv. Prima, dass du uns da teilhaben läßt. Offensichtlich betreibst du Journalismus mit Leib und Seele. Toyota war bis im Januar meine Automarke für 9 Jahre. LG Andreas
  • Zwecke 10. März 2014, 20:45

    Sehr leichtsinnig die Herren vom Veranstalter, die Sportgeräte unbeaufsichtigt zu lassen :-)
    Toyota ist meine Hausmarke :-)
    Dir wünsche ich eine sonnige Woche !
    LG Horst

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner SPORT Stars+Legenden
Klicks 443
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera CanoScan LiDE 700F
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---