Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Rupert Vogl


Free Mitglied, Osterhofen

Touch down

Diese Aufnahme entstand ebenfalls letzten Sa. als meine erste Libelle im Flug entstand. Hätte ich bei diesem Foto auch ASA100 und 1/500s gewählt, wäre es wesentlich schärfer, da diese Heidelibelle langsamer flog. Naja, ich denke trotzdem wert hier auszustellen.
ASA50, f3.5, 1/200s, Pro90 @ 370mm.

Kommentare 5

  • Ingrid Mittelstaedt 21. August 2001, 15:23

    Da wär uns doch sonst was entgangen. Danke Rupert.

    Gruß Ingrid
  • Der Photograph 21. August 2001, 10:49

    Sehr gut getroffen und die kleine Unschärfe stört nicht.
    Und für alle die es ein bisschen Schärfer haben wollen, der Photoshop Filter „Unscharf maskieren“ wirkt in solchen Fällen oft Wunder.

    Gruß
    derRabe
  • Jürg Bigler 21. August 2001, 10:00

    Gerade in seiner Einfachheit liegt die Aussagekraft dieses Bildes, finde ich. Mir scheint als spüre ich die Wärme und die Nähe des Wassers. Der einzige, kleine Mangel, den ich empfinde, ist das zu stark in die Mitte gesetzte Motiv. Doch das liesse sich durch entsprechenden Bildschnitt leicht korrigieren.
    Gruss Jürg
  • Georg Stemeseder 21. August 2001, 9:10

    Ich finds auch gut, dass du uns dieses Bild zeigst, das bisschen Unschärfe ist bei diesem guten Bild verzeihbar.
    Grüße Georg
  • Ralf S. 21. August 2001, 8:53

    In der Tat. Diese Tiere für sich so isoliert darzustellen ist schon bemerkenswert.
    Dazu noch farblich passend - gratuliere. Lediglich die Schärfe...aber beim nächsten Mal...
    :-)))
    Gruß
    Ralf

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz