Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Manuel Neunkirchen


Free Mitglied, Ilmenau

[ the under-perspective ] mit HowTo

So. Nach einiger Zeit mal wieder ein neues Waterdrop-Picture von mir. Wer meine Bilder ein wenig kennt, dem wird auffallen, dass dieses Bild ein wenig Ähnlichkeit mit [ Cracked Surface ] hat.
Das liegt daran, dass ich wieder die gleiche Tupperware-Schüssel benutzt habe, um wieder eine so schöne Farbgebung ohne EBV zu bekommen. Noch mal zur Erklärung: Die Farben und Reßexionen entstehen allein durch den Blitz und die Beleuchtung.
Im Unterschied zu dem anderen Bild, ist die Perspektive und die Beleuchtung anders. Hier habe ich die Schüssel auf einer Glasplatte gehabt und eine Neonlampe direkt darunter, um die Schüssel von unten zu beleuchten. Allerdings war die Lampe etwas nach hinten versetzt, um Spiegelungen der Neonröhre in der Schüssel durch die Wölbung zu vermeiden.
Soviel zur Technik.

Das Bild selbst kommt so zu Stande (machen wir doch gleich mal ein kleines Tutorial nebenbei ;)
Also erstmal muss die Schüssel fast bis zum Rand voll mit Wasser sein.
Anschließend legt man einen Bleistift oder ƒhnliches von vorne gesehen etwa 2-3 cm vom Rand entfernt waagerecht auf die Schüssel. Das vereinfacht das fokussieren.
Ich nehme anschließend den variablen Fokuspunkt (Minolta Dimage 7i) und stelle scharf.
Danach kommt der Bleistift wieder weg und man stellt auf manuellen Fokus (jedoch bleibt die Autofokuseinstellung von vorher gespeichert, ansonsten bringts ja nichts)
Jetzt tropft man (ich nehm dafür immer ne Sprühßasche, die man durch pumpen unter Druck stellt) von etwa 1-1,5m über der Schüssel. So 30cm bringen für diesen Effekt nichts.
Nun muss man ziemlich (von vorne gesehen) mittig etwa 2-3cm vom Rand in das Wasser tropfen (also etwa an dem Punkt, an dem man scharf gestellt hat).

Jetzt muss man nur noch mit der anderen Hand (am besten Serienbildfunktion) auslösen. Eine hohe Tropfsequenz erhöht natürlich die Trefferquote. Bei der Bildqualität nimmt man am besten was, was nicht so lange zum Speichern braucht. So ein Bild alle 5sek sollte man mindestens machen.

Wenn nicht das erste Bild sofort ein Erfolg ist, nicht aufgeben, ein bisschen Zeit erfordert es schon. Mein Bild ist eins von 200 gemachten, von denen wiederum 140 Mist waren.

Im Endergebnis sieht man dann, wie tief der Tropfen im Wasser “einschlägt”, da er das Wasser bis zum Rand verdrängt.


Zum Schluss noch was zu den Einstellungen: Minolta Dimage 7i mit internem Blitz, 1/2000sek Belichtung.

Gruß, Manuel


Mehr von mir bei Facebook: http://facebook.NEMIN.de
Oder auf meiner Website: http://www.NEMIN.de

Kommentare 98

  • linea mio.dessa 24. Juli 2008, 12:42

    Klasse, das hier gefällt mir sogar noch besser als Cracked Surface.

    LG
    Leeja
  • MarioB 7. Oktober 2006, 16:34

    sehr schönes Foto Vg Mario
  • Sabi Doppelhofer 25. Juli 2006, 17:42

    Echt tolles Foto!!!!
  • Gitte Bln 27. Februar 2004, 11:31

    Hi Manuel,
    tolles Foto rundherum..
    Was mir diesmal besonders gefällt ist deine *Hilfestellung* bzw. deine Erläuterung über die Entstehung des Bildes. Ich hatte mir hier immer Tips erhofft wie man dies oder jenes Foto am besten belichtet ect. Aber die Tips sind wirklich selten.... aus dem Grunde Dank an Dich
    Grüße Gitte
  • robertfotos 4. Februar 2004, 23:29

    Auch wenn ich eine Stunde gebraucht habe um zum Button ">Anmerkungen schreiben" zu kommen.
    Der Kerl hat es raus mit seinen Wasserbildern. Perfektion fällt einem nicht in den Schoss, der hat so lange dran gefeilt, bis so etwas Tolles dabei rauskommt. Wirklich eine Bereichung dieses Forums!!
  • Alex G 28. Januar 2004, 14:30


    Wiedermal ein echt gelungenes Bild mit dem Thema "Wassertropfen".
  • Biggi Und Melli G. und H. 25. Januar 2004, 12:29

    tja...was soll man noch sagen? Einfach hammer, das bild!
    lg Melli
  • Stefan Kolbe 24. Januar 2004, 18:53

    1 aus 200, aber der Aufwand hat sich gelohnt... ein Sitzenfoto auf profesionellem Niveau..Glückwunsch!
    LG Stefan
  • Schnuppel73 23. Januar 2004, 19:49

    Stark!

    LG, der Alex
  • Einies E. 21. Januar 2004, 12:37

    super klasse. und vielen dank für die tolle erklärung das mag ich an der fc - auch die erklärer sind noch nicht ganz ausgestorben! ;-)

    und herzlichen glühstrumpf zum sternchen
  • R. A. 21. Januar 2004, 9:09

    Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung. So kann man viel lernen und so macht die Fotocommunity noch mehr Spaß.

    Das Foto ist fantastisch!
  • Anneka Reuschel 21. Januar 2004, 5:02

    *atemberaubend* ! das bild ist wirklich lupenrein! besonders hab ich mich auch ueber das tutorial gefreut, sowas wuerde ich gern viel oefter lesen :) leider laesst sich das dann meist nicht mit einer analogkamera realisieren... also muss ich wohl noch ein wenig warten bis die digitalen fuer mich erschwinglich sind.
    lg anneka
  • Dirk G.b. 20. Januar 2004, 21:46

    Habs mal gleich zu den Favoriten gelegt - erste Sahne, bombig deine Erklärungen.
  • Mariele B. 20. Januar 2004, 18:40

    klasse ........ toll ........
    lg mariele
  • David Zilk 20. Januar 2004, 17:26

    ich gratuliere auch mal!!! wie ich's schon oben geschrieben hab....super Foto!

    David
  • Florian Wetzel 20. Januar 2004, 16:57

    wirklich klasse, Respekt!!!
    bis denne
    flo
  • Johann Bernreiter 20. Januar 2004, 16:03

    ich möchte mich den gratulanten anschließen.

    johann
  • André Cis 20. Januar 2004, 15:40

    so eindeutig??? hmm... gratulation...
  • Sabine Dörbaum 20. Januar 2004, 15:17

    Einfach genial! Und nett, daß Du auch noch die Anleitung dazu lieferst...
  • Frank Waßerführer 20. Januar 2004, 14:48

    mal wieder beeindruckend!

    :-)
  • The Weather Man 20. Januar 2004, 14:06

    gratulation!!!
    mike
  • Sunny Schramm 20. Januar 2004, 13:43

    Der absolute Traum - ich wünschte ich könnte so etwas auch :o)
  • Helmut Gutjahr 20. Januar 2004, 13:39

    Gratulation
    LG Helmut
  • Ulrike Kolmhofer 20. Januar 2004, 12:51

    wow! mehr sag ich da gar nicht das bild ist einfach genial! und dein einsatz wurde zurecht mit der Galerie belohnt!!

    lg ulli
  • Rainer Schmitt 20. Januar 2004, 12:49

    herzlichen glückwunsch! immer wieder ein fotomotiv, das mich in guter qualität fasziniert!

    lg
    rainer

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Youth
Klicks 20285
Veröffentlicht
Lizenz ©

Auszeichnungen

Galerie

Öffentliche Favoriten 2