Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
the book of frozen memories

the book of frozen memories

354 15

Anne G.


Complete Mitglied

the book of frozen memories

wegen des matschwetters hier habe ich mich mal wieder an´s basteln gemacht.
wie gefällt`s ? und was könnte ich besser machen?

für amelie
für amelie
Anne G.

Kommentare 15

  • Peter M Heinrichs 4. Januar 2006, 22:38

    Eine wirklich traumhafte Spielerei. Das gäb ein wunderschönes, sehr persönliches Briefpapier ab.
    LG
    Peter
  • Anne G. 2. Januar 2006, 23:27

    @martin: der titel ist "the book of frozen memories" . . . was man da im hintergrund sieht, sind die seiten eines buches - dann scheinen mir die proportionen einigermaßen ok zu sein.oder? lg, anne
  • Martin H 2. Januar 2006, 23:14

    Sehr gute Arbeit, ich hätte den Frauenkörper größer gemacht, damit die Proportionen nicht so unterschiedlich sind.....

    Viele Grüße - Martin
  • Manfred Bartels 2. Januar 2006, 22:07

    Wozu den Frauenkörper?
    Der stört mich eigentlich am meisten.
    Ist eine schöne Arbeit.
    Gruß Manfred
  • Christian Fürst 2. Januar 2006, 21:41

    1. gefällt mir wirklich
    2. wüßt net, was Du besser machen könntest, da ichs nie so hinkriegen würde
    sehr zart und feminin
  • Ella Powel 2. Januar 2006, 21:26

    eine fantastische arbeit!! gefällt mir wirklich ausgezeichnet!!!
    lg, ella ;o))
  • Monika Die 2. Januar 2006, 21:19

    Hmm, wirkt auf mich sehr harmonisch im Gesamteindruck, auch das frische Grün hat sogleich eine positive Wirkung. Vielleicht den Käfer eine Idee kleiner? Im Verhältnis zur Blüte scheint er mir ein wenig zu überdimensioniert ;-)
    Aber es gibt eine Menge zu entdecken und das finde ich schön.
    Schöner Einstand für 2006 jedenfalls.
    LG Moni
  • Anton Rothmund 2. Januar 2006, 19:59

    Es gefällt sehr. Technisch kann man/Frau sicher nicht mehr viel besser machen. Die Zusammenstellung der einzelnen "Teile" und das arangieren ist nach deinem Geschmack und da wirst du sicher einige finden die das eine oder andere ändern würden.
    Lieber Gruss.
    Toni
  • Mara T. 2. Januar 2006, 19:50

    Fast frühlingsfrisch wirkt Deine Komposition.
    Den Gesamteindruck finde ich gut. Der Zaun links gibt Halt und erzeugt räumliche Tiefe.
    Was mich nicht so überzeugt sind: der Käfer rechts unten und ein bißchen zu viele Schriften. Dann hätte ich vielleicht das Gesicht im HG weggelassen, dafür den Frauenkörper etwas vergrößert und etwas nach rechts gerückt.
    Naja, ist alles eine Sache des Ausprobierens und des persönlichen Geschmacks. Wie gesagt, es sieht so schon toll aus.
    LG Mara
  • Thomas Herzog 2. Januar 2006, 19:05

    deine monogrün-fine-arts gefällt mir sehr gut . . . den käfer würde ich vielleicht durch blütenteile ersetzen.

    tolle hintergrundgestaltung und schönes licht.

    zeig uns weitere fotos in 2006.

    lieben gruß . . . thomas
  • Hansjoerg S. 2. Januar 2006, 18:57

    Klasse Idee und super Umsetzung
    Schöne Bearbeitung
    Gruss
    Hansjörg
  • Sabine P 2. Januar 2006, 18:42

    Das ist aber eine wunderschöne Arbeit.
    Bin beeindruckt. Passt alles sehr gut zusammen..und man kann so viel entdecken, die Gedanken laufen lassen...

    LG Sabine
  • Johannes Müller aus Lobetal 2. Januar 2006, 18:37

    Leicht wie eine Feder.......beeindruckend irgendwie ....obwohl ich von solchen Sachen gerne wüsste wie man sie bastelt......gruss jo
  • Uwe Zoo 2. Januar 2006, 18:30

    also mir gefällt es.......
  • Anke M. 2. Januar 2006, 18:30

    bis auf die Frau gefällt es mir sehr gut!!!!!
    LG Amelie