Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Birgitt Spiecker


Free Mitglied, Hückeswagen

Symbiose

ne olle Kamera mit nem ollen Objektiv mit frischem Licht auf Velvia

Kommentare 7

  • Jänkyboy 1. April 2011, 14:21

    Ich denke auch, das ist sehr gut gelungen. Es erscheint sicher im nächsten Naturführer-Pilzbestimmungsbuch.(Was für ei Wort !)
    Der blau Himmel ist ein wunderschöner Kontrast zum Braun im VG
    Schöne Grüße aus Nienburg
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 21. März 2011, 12:56

    Erbsenzähler an die Front - es gibt viel zu meckern - nur nicht bei Deinem Bild - gefällt mir,
    Gruß Günter
  • hellitastenfan 20. März 2011, 22:47

    Hallo Birgitt,
    tolles Bild, ich glaub die kenn ich. Das sind Baumlauscher. Der Baum hört alles.
    Gruß
  • Birgitt Spiecker 29. Januar 2011, 11:04

    war sicher nicht böse gemeint...

    na ich sag mal, jemand der den Genuß der selbigen nicht zu bereuen hätte selbst wenn er sie eigenhändig gesammelt hat :-)
  • Burkhard Wysekal 29. Januar 2011, 10:43

    Ha, ha....Fetischist hört sich jetzt aber auch etwas anrüchig an. Sprechen wir lieber von einem Pilzliebhaber.....:-)).
  • Birgitt Spiecker 29. Januar 2011, 9:34

    aha ein Pilzefetischist :-)
    der sich auskennt.
    Symbiose liest sich doch netter als Schmarotzer find ich.
    Stempel ? was für´n Stempel, das säh doch ziemlich doof aus wenn da meine komplette Anschrift reingestempelt wär.
    Nee, Scherz beiseite, den hab ich wegen Übermüdung total übersehen den Fleck.
    (natürlich haste recht)

  • Burkhard Wysekal 29. Januar 2011, 9:15

    Naja, Symbiose triffts nicht so ganz,. Der hier abgebildete, etwas ältere Austernseitling lebt eher parasitisch und dringt in vorgeschädigte Bäume ein. Ist er erstmal drin, verursacht er Weißfäule, die dem Holz den Rest gibt.
    Eine schöne Aufnahme im Sonnenlicht, die durch den blauen Himmel , eine Aufwertung erfährt. Das hat man bei Pilzaufnahmen eher selten.
    Oben rechts hats noch ein Staubkorn, welches man mit dem Stempel behandeln sollte......
    Insgesamt betrachtet, gut gesehen und schön aufgenommen.....:-)).
    LG, Burkhard