Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nix NEX


World Mitglied, aus der Nähe von Magdeburg

Sylter Kliffkieker

Was ist ein Kliff?
Durch die ständige Arbeit der Meeresbrandung, der Abrasion, entsteht an Küsten, an denen das Festland in relativ steilem Winkel unter die Meeresoberfläche taucht, das Kliff. Hier findet ein ständiger Hangabtrag statt. Die Meereswellen prallen an den Fuß des Steilufers, wo sie das Kliff aufgrund ihrer anhaltenden Abrasionswirkung aushöhlen. Diese Höhlung wird als Brandungshohlkehle bezeichnet. Das Kliff oberhalb der Hohlkehle wird weniger stark angegriffen und bildet deshalb einen immer stärker ausgeprägten Überhang, bis dessen Eigengewicht ihn zum Abrutschen bringt. Das abgerutschte Material kommt vor dem Kliff zum liegen und wird durch die Wellentätigkeit nach und nach abgetragen. Durch all diese Vorgänge wird die Küste ins Landesinnere rückversetzt. (Wiki)

North Sea at night
North Sea at night
Nix NEX

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner Restdeutschland
Klicks 406
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Tamron SP AF 17-35mm F2.8-4 Di LD Aspherical IF or Sigma 17-50mm F2.8 EX DC HSM
Blende 8
Belichtungszeit 6
Brennweite 17.0 mm
ISO 64