Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

| Heike |


Free Mitglied, OF

strip-Anleitung

Also dieses Bild entspricht schon mal gar nicht dem strip-Format 100 x 1000 Pixel, aber weil ich momentan oft gefragt werde, wie man einen strip erstellt, erkläre ich das mal kurz und erlaube mir, es in diese Sektion zu laden. Was mich dazu auch veranlasst hat ist, dass zwar sehr kreative Bilder in dem Projekt hochgeladen werden, die vom Format her aber nichts mehr mit dem eigentlichen Sinn zu tun haben, der daraus besteht, einen solchen Bildauschnitt in der Größe zu wählen.
Genau hierin liegt nämlich die Herausforderung.

So schnippel ich meine strips (kann man sicher auch anders machen):
Freistellerwerkzeug wählen (in voller Auflösung am besten schnippeln, da man dann ggfs. noch Raum hat, etwas zu verändern; zudem behält man so den strip im größtmöglichen Format, falls man sich mal einen für die Wand vergrößern lassen möchte). Die Faustregel ist, dass die Bildbreite oder -höhe immer durch 10 teilbar ist. Das Freistellerwerkzeug entsprechend auf die Pixel-Größe einstellen.(z.Bsp 3456 Pixel x 345,6 Pixel ) und damit den Bildauschnitt wählen. Danach entsprechend verkleinern auf 1000 x 100 Pixel - fertig! :-)

Diejenigen, die das schon alles ganz richtig gemacht habe, überlesen das einfach jetzt am besten... *g...

Kommentare 23

  • Inge-Lore Hebbel 1. Dezember 2007, 0:00

    Genau Netti. Ich such mir schon 'nen Wolf..........
    Ich finde allerdings zu einem Strip gehört dann auch der FC-HG dazu, oder?
    Wer die Farbe braucht: 34-34-34 in der PS-Farbskala.
    VG I.-L.
  • limited edition 29. November 2007, 8:32


    Da ich diese Idee schon immer genial fand, mach ich sowas jetzt auch mal.
    Aber es ist nicht so leicht ein passendes Motiv zu finden, damits auch gut aussieht.
    Hut ab.

    LG Netti
  • Erika Fröhleke 6. September 2007, 20:32

    mich hat dieses gestrippe schon fast in den wahnsinn getrieben :-)))
    aber alle achtung heike,eine geniale idee von dir.
    ich hab nicht alles richtig gemacht,irgendwie solange gebastelt bis es einigermassen aussah.
    grosses kompliment heike für diese sektion !!!!
    lg erika
  • Wolf und Petra 4. September 2007, 23:53

    :-)
    Ich hab mir das schon ne Weile fest vorgenommen. Hab nur noch nix Geeignetes gefunden.
    Aber Deine Anleitung macht noch mehr Lust drauf.
    LG, Wolf
  • | Heike | 4. September 2007, 19:50

    @ Uwe...
    Naja, wer schon Mortadella einscannt, dem trau' ich alles zu... *fg....
  • Uwe Thon 4. September 2007, 18:21

    . . . . oh gott. . . .ich habe die dinger immer ausgedruckt, mit dem Linormesser 15x1,5 cm ausgeschnitten, auf eun weisses papier geklebt, eingescannt und dann wieder auf 1000px verkleinert. . .:-)))))
  • Frizz U. Geli Burkard 4. September 2007, 17:40

    ;-)
    muss ich gleich an frizz rüberreichen, hab ein bild gemacht das ich unbedingt in einen heike strip umwandeln möchte, da muss immer frizz ran ;-))
    danke für die anleitung

    lg geli+frizz
  • Keno T. 4. September 2007, 14:08

    my strip
  • SidNic 4. September 2007, 12:25

    da stimme ich sven zu, es soll eine untersektion werden und kein kurzfristiges projekt.

    bin schon infiziert!
    lg nicole
    ~ BootSTrip ~
    ~ BootSTrip ~
    SidNic


  • Seven 4. September 2007, 7:26

    strippen kann gefährlich enden..
    ich strippe schon auf dem Weg zur arbeit *lach*
    im Kopf natuerlich.. *smile*
    Eigentlich müsste das kein Projekt sein sondern
    eine Untersektion
    LG
    Seven
  • Klaus Baum 4. September 2007, 0:08

    die arbeitest noch mit schere und lineal? was ist mit photoshop?

    :--))
  • Don Papparazzo 3. September 2007, 23:18

    findsch gut, dass du hier mal ne anleitung machst, weil ichs traurig finde, dass solche projekte oft "missbraucht" werden.
    dabei wäre dass hier soooo einfach ;-))))

    btw: anfangs hab ich mich noch gewehrt, aber eigentlich macht strippen spaß :o)
  • Kitty Goerner 3. September 2007, 23:13

    Gute Lösung für das vorhin angesprochene Problem.. da kann man noch was lernen! :o)
    Kitty
    Und ich bin nach 12 Strips noch nicht auf die Idee gekommen, daß ich die 1000x100 auch umrechnen kann... naja, mit Zahlen hab ichs ja eh nicht so...
  • | Heike | 3. September 2007, 22:50

    @ Kay
    Die Rahmengestaltung steht Dir völlig frei. Dann mal los... :-)
    @ Carsten
    0,6 Pixel... das ist doch gar kein Problm oder? *g....
    Also 0,6 Pixel...überleg...hmmm...
    @ Renate...
    hihi... genau!
    @ Georg...
    öhmmm.. neee...
    Ich war und bin keine strip-Tänzerin.
  • Alexandra P. 3. September 2007, 22:45

    Das muß ich mir nochmal in Ruhe durchlesen und austesten. Ich wollte Dich nämlich auch schon danach fragen. Ich habe mal versucht einen Strip zu gestalten, aber irgendwie war das total verzerrt und sah seltsam aus.....Ich will das nämlich unbedingt noch ausprobieren.
    LG Alexandra