Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudia Jenniges


Basic Mitglied

Kommentare 8

  • Hansenberger 25. August 2009, 7:22

    kommt mir doch bekannt vor ;-)

  • Udo Ludo 30. Juli 2008, 17:47

    Die dunkle Fläche um den Pfeiler: Fehlen da Platten oder handelt es sich um Schönheit? Na jedenfalls im Bild (Akzentuierung einer "immanenten" Linie, wie es die Theoretiker nennen). Und das Braun klingt mit dem Gelb (und Schwarz und Himmelsblau und Weiß und dem Milchtee). Und drei Andächtige horchen. (Zum Bild z. Z. Nr. 220 vom 01.09.07)
    Gruß Udo
  • christian ... art-n-visions 3. September 2007, 11:45

    starkes bild... mag ich!
  • Wolf Maier 2. September 2007, 13:46

    Spitze gemacht !
    Ja, das ist Deutschland im Spiegel...

    Lieben Gruß für Dich,
    Wolf

    (der nicht so tolle Sachen schreiben kann wie Du, dem aber Deine Bilder ausserordentlich gefallen)

    PS: schaut da jemand neidisch auf die Stulle des anderen?
  • Wolfgang Linnartz 1. September 2007, 23:16

    Berlin, eine Stadt mit interessanter Architektur, die den geneigten Fotografen in ihren Bann zieht. Man braucht Zeit, die Schokoladenseiten der Gebäude bei den richtigen Lichtverhältnissen abzulichten. Drei Personen, die ruhen und genießen und ihre Beine erholen für die weiteren Eindrücke in dieser Stadt mit Ausstrahlung. Prima!!
    lg Wolfgang
  • Jens Leonhardt 1. September 2007, 21:49

    das Bild ist prima komponiert
    Gruß Leo
  • felidae. 1. September 2007, 13:54

    Spree - nicht sichtbar, nur zu erahnen. Ich habe erst ueberlegt, ob ich oben unterhalb des Himmels beschnitten haette, den Gedanken dann aber verworfen, weil dann ein Teil der das Bild beherrschenden Linien verloren gegangen waere.

    Ansonsten: zwei Jungs (?), ein Maedchen, Abstand dazwischen, sie sieht aus, als wuerde sie jeden Moment aufstehen und gehen und die beiden allein lassen.
  • Frederick Mann 1. September 2007, 11:50

    this doesn't get to me emotionally
    like Spree II ...
    I suppose I have difficulty with much of the modern architecture... althought the architect was clever to have used that white stripe... is it a D or esoteric symbol to keep away the bad spirits? ...

    but I do like how you have seen this..and captured
    and composed it...as if a picture within a picture...
    I have the feeling.. that somewhere there is a story....