Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Spinnenfrühstück - Reste von gestern :-)

Diese Spinne hatte noch einige Reste im Netz.
Aufgenommen mit Canon 90IS + 250D + 500D

Kommentare 10

  • webbie 28. Januar 2002, 9:23

    da ist ja noch eins! herrlich! da genieß ich das restlessen richtig mit ;;;;)
    liebe grüße!
    webbie
    ::::)
  • Michael Leps 27. Januar 2002, 20:13

    Hallo Matthias,

    echt Klasse das Bild, gratuliere ! Kann mich den Vorrednern vollstens anschließen ;O)

    Michael
  • Hans-Wilhelm Grömping 27. Januar 2002, 18:03

    Wie die Libellenfotos sind auch deine Spinnen erste Sahne! Die Diagonale, die die Spinne bildet und die harmonischen farben gefallen mir besonders. Gruß hawi
  • Bernhard Schulze 27. Januar 2002, 15:34

    Absolut toll!
  • Thomas Kraft 27. Januar 2002, 15:16

    Sehr gelungen, guter Bildaufbau. Ich halte die Schärfentiefe für ausreichend und Abblenden wird hier auch nicht viel mehr bringen. Für Bildschirmpräsentation hilft nur: Aufnahmeabstand vergrößern (Brennweite und Blende bleibt) und am Ende Rand beschneiden. Wenn man aber Printen will, ist das auch nicht die Lösung.
    Gruß Thomas
  • Detlef Liebchen 27. Januar 2002, 15:11

    Was wir uns schon auf die kommede Saison freuen, wenn Deine neuen Bilder kommen ;-)
    Gruß Detlef
  • Matthias Zimmermann 27. Januar 2002, 14:22

    @Carlos,
    tja leider kann man nicht immer exakt parallel zur Spinne sein und muss mit Kompromissen leben :-))

    Es ist im Display auch kaum noch zu sehen, ob die Schärfe optimal liegt oder um 1 - 2 mm verschoben ist.

    Ich freue mich auch schon sehr auf die kommende Saison und habe schon einige neue Fotoreviere ausgekuckt.

    Viele Grüße
    Matthias
  • grus 27. Januar 2002, 13:57

    Sehr schönes Spinnenfoto. Durch den optimal ruhigen Hintergrund wird die Aufmerksamkeit nicht vom Hauptmotiv abgelenkt.
    Uwe
  • Carlos Methfessel 27. Januar 2002, 13:30

    Mathias; Deine Spinnenbilder lassen mich mein persöhlichen Fundus wieder durchforsten :-)
    Ich freue mich schon auf den kommenden Sommer, in der Zwischenzeit habe ich einiges dazu gelernt, und mit den neueren "Equipment", wird es wieder zu einen gesunden Wetbewerb kommen, wer die schönsten Spinnen, Libellen, Fliegen, usw Fotos schaft :-)

    Bei diesen Bild: wie immer bei Dir Auschnit, belichtung und die Hintergundsunschärfe perfekt. Leider aber, und mal schauen ob heuer wir das besser im Griff bekommen, hat die Tiefenschäerfe nicht ganz ausgereicht, ich werde mich in der Zukunft auch gedanken machen Kamera möglichst senkrecht zum Netzt zu positionieren, damit diese nicht zu schnell in Unschärefe verschwindet.

    Gruß Carlos
  • Ralf S. 27. Januar 2002, 12:27

    Hervorragend. Schärfe und Bildaufbau sind ebenfalls sehr gelungen (Diagonale). Wenn man bedenkt, daß diese Spinnen immer so zappeln müssen - keine leichte Aufgabe bei so wenig Tiefenschärfebereich.
    Gruß
    Ralf

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 346
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz