Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Michael Rohde


Free Mitglied, Kreuztal

Spiegel-Kabinett?

Kein Trick, sondern der Blick ins Waschhaus eines Campingplatzes, aufgenommen mit der Kodak DC 280 Digitalkamera. Schön, wie alle Wasserhähne in die gleiche Richtung zeigen :-)

Kommentare 5

  • Uwe Krautschick 26. August 2001, 12:23

    Gibt es da auch ein Herren-Pissoir? grins...
    Gruß
    Uwe
  • Jochen Busch 7. Juli 2001, 20:29

    Schwarz/Weiß fände ich auch sehr gut, da die Farbe keine zusätzliche Info bringt. Ich hätte das Bild aber links bis auf die Wandkante beschnitten. Außerdem hätte ich die Perspektive, in dem Fall nach unten zulaufende Linien korrigiert. Mit guten Programmen ist das sehr einfach, z.B. mit PhotoImpact von Ulead oder PicturePublisher von Micrografx auch in den älteren Versionen, die es kostenlos oder sehr billig gibt.
  • Michael Rohde 7. Juli 2001, 18:57

    Meine Vermutung zum Farbstich ist, dass ich die Kamera entweder auf Automatik oder auf Tageslicht hatte, und sie dann bei dem Mischlicht aus Tageslicht (Spiegel und von links) und Kunstlicht (die Neonröhren) nicht mehr wusste, was sie tun soll. Beim nächsten Urlaub auf diesem Campingplat (bin dort öfter) werde ich die Aufnahme nochmal mit verschiedenen Einstellungen machen. Aber gar nicht so einfach zu warten, bis grad keiner mehr da steht. Und direkt neben den Frauenduschen komme ich mir mit meiner Kamera in der Hand auch irgendwie blöd vor :-)
  • Uwe Krautschick 7. Juli 2001, 18:38

    Kompanie kehrt...
    Schade um den Farbstich - sonst gut gesehen.
  • Detlef Nerstheimer 7. Juli 2001, 18:35

    Super Hygiene-Standard! Gut gesehen.
    Gruss Detlef

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 203
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz