Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Oestringer


Basic Mitglied, Frankfurt am Main

S(peed)-Bahn

S-Bhf. Frankfurt Hauptbahnhof tief, reload

Kommentare 28

  • Oliver Opper 27. Mai 2005, 4:32

    Hättest ja ein paar FC'ler als Statisten mitnehmen können:-)...aber ich glaube mir gefällt es so wie es ist ohne Leute drauf sogar besser...

    Gruß Oliver
  • Herwig Hertel 26. Mai 2005, 11:09

    Fantastisch
  • EyeView 25. Mai 2005, 20:05

    Top Aufnahme, technisch perfekt.
    HG frank
  • Heike Trautmann 25. Mai 2005, 19:52

    Klasse. Gefällt mir, wie auch die anderen dieser Art ausgesprochen gut.

    LG Heike
  • Mareike Heuser 25. Mai 2005, 19:15

    hab mich auch als erstes gefragt,
    wie lange du da wohl gestanden haben magst
    bis a- zwei züge parallel flitzen
    als auch b- nobody dich und dein foto störten...
    aber vielleicht stehen ja alle hinter der mittigen säuöe?
    verzweifelt suche ich,
    ob du veilleicht einfach jemanden
    weggestempelt hast ;-)
    aber ich finde keinen anhaltspunkt dafür
    starke aufnahme
    gruß mareike
  • Ulrich Oestringer 25. Mai 2005, 19:14

    @Daniel
    das war kein Zufall :-)
    lg, Uli
  • Daniel Erler 25. Mai 2005, 18:39

    super bild, gefällt mir.
    zufällig (oder auch gewollt) hast du auch einen 420er und einen 423er erwischt :)
  • Stefan M. 25. Mai 2005, 17:38

    kann ich auch nur sagen, einfach genial. Menschenleer? wie hast Du das blos hin bekommen? die symetrie und der wischeffekt sind nur klasse!
  • Ulrich Oestringer 25. Mai 2005, 15:41

    @Robert+Christian
    der Abschnitt C-D wird nur in der rush-hour genutzt, ansonsten sind da keine Leut
    mit den Menschen ist das so ein Problem, entweder man hat zuviele, und vor allem welche die dauernd direkt vor der Kamera stehen, oder halt keine.
    Vielleicht sollte ich mir mal ein paar mitnehmen, die dann auch bei Belichtungszeiten von 4 sec ruhig halten :-)))
    lg, Uli
  • Benjamin Lang 25. Mai 2005, 15:20

    Ich finde da Bild absolut genial! Die Züge oder zumindest was man davon sieht und der Schnitt ist echt klasse. Die Farben kommen richtig gut mit dem rot und weiß. Gefällt mir voll gut :o)

    Grüße Ben
  • Robert Und Christian Högner 25. Mai 2005, 14:35

    Sieht wieder sehr gut aus, vorallem toll das man die Schrift links lesen kann.
    In Prag hab ich auch von der Metro Bilder gemacht, aber da ist so ein Gerammel das es gar nichts werden kann... Ist in Frankfurt nicht soviel los??
    Zwei, drei Menschen in Bewegung hätten das Bild sicher noch mehr aufgepeppt.
    Und noch danke für dein Pro :-)

    BG, Robert
  • Volker Keller 25. Mai 2005, 8:58

    Absolut klasse.
    Grüße
    Volker
  • Matz Wachter 25. Mai 2005, 7:57

    hach, es ist immer noch klasse.
  • Johannes Gstöttenmayer 25. Mai 2005, 6:21

    :-o
    Cooler Effekt!
    Hab zuerst gedacht es ist eine Spiegelung!
    mfg
    Hannes
  • Thomas Herter 25. Mai 2005, 3:06

    Wiedermal perfekt gestaltet! Super gelungen dieses Panorama.

    LG, Thomas