Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
SNCF-Strecke 103 XII

SNCF-Strecke 103 XII

626 3

Friederich Rieber


Free Mitglied, Albstadt

SNCF-Strecke 103 XII

Hier nun der Höhepunkt der kleinen Reise entlang der 103, das Westportal des Arzviller-Doppeltunnels. Aus dem Eisenbahnportal taucht die BB 25 120 mit einem Güterzug nach Metz auf. Rechts ist die Röhre des Kanals zu sehen. Früher wurden die Schiffe mit Treidellokomotiven durch den Tunnel gezogen, die Gleise der Treidelbahn sind noch vorhanden. In Saverne steht auch eine ehemalige Treidellok auf einem Denkmalsockel. Während der Kanaltunnel schnurgerade durch den Berg verläuft, wird die Bahn im Berg abgesenkt und unterfährt den Kanal. Auf der Ostseite kommen beide Verkehrswege allerdings etwa im einem Abstand von 200m wieder ans Tageslicht, so dass man sie nicht zusammen fotografieren kann.

Mit diesem Bild möchte ich die Serie über die SNCF-Strecke 103 beenden. Ich bedanke mich bei allen die mitgefahren sind und hoffe, ihr seid bei der nächsten Reise wieder mit dabei.

Kommentare 3

  • Klaus Kieslich 6. Juni 2005, 20:56

    Ein klasse Photo von diesem Teil der Strecke und eine Meisterleistung der Ingenieurskunst mit diesem Tunnelbau...Danke das Du uns mit auf diese Reise genommen hast...bin schon auf weitere Reisen Deinerseits gespannt !
    Gruß Klaus
  • Friederich Rieber 6. Juni 2005, 18:58

    @Harry: Ja, etwa 3km danach kommt das Schiffshebewerk. Ich wollte auch hin - aber wenn man schon zum Parken anstehen muss -----

    LG Friederich
  • Harry Keinath 6. Juni 2005, 18:49

    Hi Friederich,

    kommt nach dem Tunnel nicht das Schiffshebewerk??? Dann wäre ich dort nämlich schon mit dem Hausboot durchgefahren....war ein schöner Ausflug,

    cu Harry