Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Ungelenk


Free Mitglied, Drei Gleichen OT Seebergen

Seebergen , 23 vor 12

23 Minuten vor 12 Uhr war die Abfahrtszeit des Regionalzuges von Eisenach nach Halle (Saale) im Bahnhof Seebergen, für dessen Bahnhofsgebäude es 5 vor 12 ist. Der Zustand läßt für die Zukunft des Gebäudes nichts Gutes ahnen. Zur Zeit der Deutschen Reichsbahn wurden vom Bahnhof aus die Weichen und Signale in Richtung Wandersleben bedient, während das Stellwerk an der westlichen Einfahrt für den Bahnübergang, die Signale und die Weichen in Richtung Gotha zuständig war.
Viele Grüße aus Thüringen
von
Thomas Ungelenk

Kommentare 1

  • Dieter Jüngling 16. März 2013, 16:22

    Er sollte im September 1969 mein erster Ausbildungsbahnhof werden. Aber Herr Ludwig (Dienstvorsteher Bhf. Georgenthal/Thür.) hat mich auf den Heimatbahnhof geholt.
    Seebergen war ja zu dieser Zeit nicht unbedeutend.
    Nur wenige wissen, dass hier zwischen Seebergen und Gotha, die Strecke nur eingleisig war und dadurch auf dem Stellwerk richtig die Post abging.
    Du zeigst wie es dort heute aussieht. Eher traurig.
    Gruß D. J.

Informationen

Sektion
Klicks 483
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DVC
Objektiv ---
Blende 0
Belichtungszeit 1/332
Brennweite 6.7 mm
ISO 73