Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Bernhard Berger


Pro Mitglied, Gysenstein

Schwalbennester

Einen Steinwurf von meinem Haus entfernt - an der Fassade eines alten Emmentaler Bauernhauses - findet man ca. 600 Schwalbennester. Bei den Nest-Bewohnern handelt es sich hauptsächlich um Mehlschwalben. Bei Sonnenuntergang, wenn die Schwalben von der Mückenjagd im Aaretal zurückkehren, spielen sich fantastische Szenen ab. Ein unglaubliches Naturschauspiel.

Kommentare 4

  • Bernhard Chr. Berger 23. November 2014, 11:08

    Hallo, eine sehr gelungene Aufnahme. Toller Schärfeverlauf. Ein unglaubliches Naturschauspiel sehr gut festgehlaten.

    LG,

    ein Namensvetter
  • Karla Riedmiller 31. Juli 2006, 19:06

    Fantastisch!!! Ich habe ca. 40 Nester am Haus... und keine Fliegen, keine Schnaken.. die erste Brut ist ausgeflogen und das mit dem Naturschauspiel, das kann ich nur bestätigen!
    vG Karla
  • Fabienne Muriset 30. Juli 2006, 23:15

    Das ist ja ein Ding... muss ein Riesenspektakel sein. Wobei, alle Nester dürften wohl kaum bewohnt sein...?

    Staunende Grüsslis
    Fabienne
  • Willy Vogelsang 30. Juli 2006, 22:47

    Hallo Bernhard! Wieder mal ein Bild "aus der Heimat".
    Das kenn ich, habe es aber noch nie in Aktion gesehen. Drum freut es mich total, dass du die Nester hier vorstellst. Leider sehe ich nur gerade eine einzige Schwalbe. Als Sportfotograf solltest du doch die schnellen Dinger festhalten können :-))
    Gruss WillY