Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?

Maria J.


World Mitglied, Berlin

Schon wieder Flechten!

Versuch einer Bestimmung:
Schwärzliche Warzenflechte (Verrucaria nigrescens) (??),
Schönfleck-Flechte (Caloplaca),
Kalk-Warzenflechte (Bagliettoa calciseda oder
Schildchen-Warzenflechte (Bagliettoa parmigera)

Gewachsen in Bayern - auf Kalkstein.

Übersichtsbild
Übersichtsbild
Maria J.

________________________________________________

Caloplaca ist falsch.
Es ist Protoblastenia rupestris, die Felsen-Triebflechte.

MIt bestem Dank an Ulrich Kirschbaum !

Kommentare 7

  • Ulrich Kirschbaum 14. Juni 2014, 0:01

    Vergesslich ... wem sagst Du das? -:((
    mfg Ulrich
  • Maria J. 13. Juni 2014, 22:41

    @ Danke Ulrich ...
    wenn ich nicht so vergeßlich wäre,
    hätte ich mich erinnern müssen!
    Du hast mir schon einmal die Schönfleckflechte
    zur Protoblastenia rupestris verbessert ..!
    Ist lange her .. ,-)
    Mit Dank
    und Grüßen von Maria
  • Ulrich Kirschbaum 13. Juni 2014, 21:08

    Bei den halb im Gestein versenkten Perithecien (die zum größten Teil schon herausgefallen sind) bin ich mir nicht sicher, ob es die Bagliettoa oder eine Verrucaria ist (Bagliettoa wurde früher zu Verrucaria gestellt und ist mit dieser nahe verwandt; man kann sie meines Wissens nicht anhand von Bildern unterscheiden ... die Grob-Ansprache von Dir war aber schon einmal richtig).
    Bei der Flechten mit den gelb-orangen Apothecien dürfte es sich um Protoblastenia rupestris (Felsen-Triebflechte) handeln - Caloplacen sehen aber auch so ähnlich aus, haben aber meistens einen deutlichen Apothecienrand und selten gewölbte Scheiben.
    Die schwarzbraune Verrucaria nigrescens hast Du richtig angesprochen.
    mfg Ulrich
  • Klaus Kieslich 13. Juni 2014, 13:57

    Eine schöne "Landkarte "
    Gruß Klaus
  • kgb51 13. Juni 2014, 13:38

    Eine vielfältige Flechtengesellschaft hast du da entdeckt. Sehr interessant.
    LG Karl
  • open-shut 13. Juni 2014, 13:33

    Muss ich gar nicht wissen, um das Farb- + Formenspiel schön zu finden.
    Gruß - Manfred
  • fotoGrafica 13. Juni 2014, 13:32

    schön so
    gruss wolfgang