Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Georg Van Brakel


Free Mitglied, Braunschweig

schönes vergehen...

Kamera Kodak DC3400, umgewandelt in Graustufen und etwas mit der Farbbalance gespielt..

Kommentare 4

  • Georg Van Brakel 17. November 2001, 20:33

    Danke für die Tips.. Ja, es schein mir im Nachhinein auch zu stark geschärft. Und den Tip mit dem Filter werde ich testen. vielleicht gibts bald das Resultat hier zu sehen... ;-)
  • Ralph Gathmann 17. November 2001, 19:35

    Das Bild scheint mir zu stark nachgeschärft. Ein dunklerer Himmel hätte die Szene dramatisiert; das wäre wahrscheinlich möglich gewesen mittels eine Orange-Filters. Du kannst das aber nachträglich ausprobieren (dank digitaler Technik):

    Das ist ein recht gutes Tool zur Filtersimulation mit Standard-Kodak-Filtern. Nach dem Anwenden eines Filters muß man allerdings noch manuell in SW umwandeln. Aber Du wirst Dich über die Effekte wundern!
  • Wolfgang Wiesen 17. November 2001, 16:54

    Stimme Laura zu - aber die Brauntonung gefällt mir sehr gut.
    Gruß, WW
  • peoplephoto 17. November 2001, 13:41

    vom bildaufbau her ein tolles bild! ich könnte es mir in schwarz-weiss ebenso gut vorstellen.
    gruss laura

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 308
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz