Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Evert


World Mitglied, Güstrow

Schloss am Morgen

Weil der Stadtbus so früh noch nicht fuhr, musste ich zu Fuß zum Bahnhof.
Dadurch gelang mir diese schöne Schlossansicht.

Schloss am Morgen 2
Schloss am Morgen 2
Jürgen Evert

Kommentare 14

  • Josef Schließmann 1. März 2011, 10:13

    Klasse in diesem schönen Licht, sehr schön abgelichtet.

    LG Josef
  • Beda Sylvester WIDMER 27. Februar 2011, 11:30

    Optimales Licht (Mischlicht?), da lohnt sich das frühe Aufstehen.
    Gruß Beda
  • Jürgen Evert 26. Februar 2011, 23:42

    @ Klemens: Ja, wie ich schon schrieb. Es ist etwas arg an den linken Rand gedrückt.
  • KLEMENS H. 26. Februar 2011, 23:39

    @ Jürgen:
    ...dann eine kleine Ergänzung noch:

    ...wenn die Richtung nicht anders möglich ist,
    könnte doch aber der Ausschnitt aus dem Original-Foto
    trotzdem ausgewogener erfolgen,
    nicht so asymmetrisch...

    HG Klemens
  • Jürgen Evert 26. Februar 2011, 23:31

    @Klemens:
    1. Aus der Hüfte :-)
    2. Richtung - ist bei diesem Schloß eigentlich nur diese möglich
    3. Ein mittelalterliches Gebäude in Gänze gerade ausgerichtet - das ist mir schon beim Schweriner Schloss kaum gelungen. Obwohl - etwas besser hätte es gelingen können...
    Trotzdem, danke für die Kritik :-)
  • die Munnes 26. Februar 2011, 23:17

    ***
    sehr sehr gut
    lg munni
  • torsten schmeling 26. Februar 2011, 23:07

    Da hast du wirklich Glück gehabt das kein Bus gefahren ist.... ;-))
    Gruß apollo
  • KLEMENS H. 26. Februar 2011, 22:58

    ...erstaunlich,
    wie das früh eingeschaltete künstliche, orangene Licht
    das Schloss auf attraktive Weise
    komplementär zum blauen Abendhimmel
    aufleuchten lässt... !

    Das hast Du sehr schön gesehen
    und umgesetzt, Jürgen...

    ...die Komposition ist dir weniger gut gelungen:

    ...weder in der "Peilung" (Richtung)
    noch im Ausschnitt (Drehung, schief)... ;-))

    ...oder hast Du "aus der Hüfte geschossen"... ? ;-))
    (...nicht böse sein, jetzt hast Du ZWEI gut... !) ;-)))

    HG Klemens
  • Jürgen Evert 26. Februar 2011, 22:31

    Ja, der Schnitt ist nicht ganz optimal - da stimme ich zu. Ich war wohl zu schnell begeistert von diesem Anblick.
  • Ralf Patela 26. Februar 2011, 22:17

    Du hast den Rest der blauen Stunde am Morgen gut genutzt. Farblich sehr gut. Ich finde es allerdings einen Tick zu weit links platziert. Aber wirklich nur einen Tick.
    Gruß Ralf
  • Guido Metzger 26. Februar 2011, 22:08

    Das sieht wunderschön aus in dem zarten Licht.
    LG Guido
  • Malibu 26. Februar 2011, 21:55

    Ich hab das Güstrower Schloß garnicht so schön in Erinnerung! Eher als gelben Kasten (sorry) Bin überrascht! Schick!!! :-)))
  • Sabine Piel 26. Februar 2011, 21:39

    Das Schloss leuchtet wunderschön im Licht der Morgensonne. Die Stimmung der Aufnahme gefällt mir sehr gut. Ein Beschnitt des rechten Bildrandes und Umstellung des Bildes auf das 4:3-Format betont das schöne Gebäude evtl. noch deutlicher.
    LG Sabine
  • sauser 26. Februar 2011, 21:31

    sieht richtig, richtig Klasse aus+++++++
    Gefällt mir sehr!
    vg.thomas