Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hans-Dieter Poppe


Free Mitglied, Willich

Schlaflos in Duisburg - diesmal im LaPaDu

Hier wieder mal eine Aufnahme aus dem Lapadu - 100 mal fotografiert, 100 mal gesehen, aber in meinen Augen immer wieder interessant. Vielleicht wird´s auch langsam immer besser, wobei die Betonung auf langsam liegt.
die Türme erinnerten mich an ein riesiges Insekt, das langsam über den Baumürtel steigt. Vielleicht habe ich den "Krieg der Welten zu oft gesehen?
Kritik ausdr. erwünscht. Ausrüstung: meine übliche, DRI aus 3 aufnahmen, Photomatix und CS3.

Gute Nacht

Dieter

Kommentare 4

  • Dieter Golland 27. September 2007, 12:52

    Gut ausgesuchter Standort. Schöner Bildaufbau mit Klasse Farben.
    Die großen Cowper von der anderen Seite.
    Cowper - Seite
    Cowper - Seite
    Dieter Golland

    Gruß Dieter
  • Timm Krämer 19. September 2007, 18:27

    hi Dieter

    auch ein sehr gutes Bild. Farben passen gut zusammen. An deinen Sternen erkennt man die unterschiedlichen Belichtungszeiten. Stört meiner Meinung nach aber nicht, macht das ganze noch Interesanter.

    lg. Timm
  • Dieter Bender 17. September 2007, 19:15

    für 3 Aufnahmen ist es schön, Du solltest es mal mit mehr Testen!

    Dieter
  • Marion W. 17. September 2007, 9:15

    Bei mir wirkt es obenrum etwas flau...... auch das Blau habe ich anders in Erinnerung.
    Dadurch das Du es sozusagen mit Bäumen gerahmt hast , wirkt es wie über den Zaun geschaut :-)
    LG Marion